Das News-Archiv:

Big Finish bringt "Wizard of Oz" als Hörspiel

verfasst von Detlef Kurtz
am 07.01.2015 um 12:21

Das britische Label "Big Finish" (Doctor Who, Stargate) wird im September eine neue - englische - Hörspielversion von "The Wonderful Wizard of Oz" herausbringen. Wie die Produzenten über Facebook vermelden, kann die 2stündige Produktion als Download oder CD vorbestellt werden.

Achtung! Das Vorbestellen bei Big Finish bringt einen Preisvorteil, da direkt zur Veröffentlichung der Preis angehoben wird. Der Nachteil ist jedoch, das der Betrag bereits nach der Bestellung abgebucht wird, auch wenn der Titel erst im September herauskommt.
...weiterlesen

??? vs. Helene Fischer

verfasst von Detlef Kurtz
am 16.12.2014 um 16:44

Unglaublich, aber wahr. Radio Hamburg fragt in einer Umfrage, was morgen gesendet werden soll: Helene Fischer, die mit "Farbenspiel" auf Platz 1 sich die Herzen der Hörer erobert, oder "Die drei ???", die auf Platz mit Folge 166 beeindrucken. Derzeit führen "Die drei ???" mit über 90%
...weiterlesen

Neue "Perry Rhodan-Hörspiele" ab 2015

verfasst von Detlef Kurtz
am 28.11.2014 um 15:35

Der Zaubermond Verlag (John Sinclair, Die Elfen u. a. Hörspielserien) wird die nächste Perry Rhodan-Hörspielserie auf den Markt bringen. Die Miniserie wird aus 10 Folgen bestehen und ab März 2015 erscheinen. Um was es genau geht, wurde bisher nicht verraten.
...weiterlesen

Bastian Pastewka mit "Paul Temple"-Tour!

verfasst von Detlef Kurtz
am 10.11.2014 um 18:14

Comedian und Hörspielfan Bastian Pastewka geht mit "Paul Temple und der Fall Gregory" auf Tour. Es handelt sich um eine liebe Hommage an die beliebten Straßenfeger-Radiohörspielkrimis der 50er und 60er Jahre. "Bastian Pastewka und Komplizen" ermitteln LIVE, aber auch in einer Studioversion auf CD, die es seit dem 10. November 2014 vom Hörverlag gibt. Weitere Details gibt es auf www.paul-temple.de
...weiterlesen

"Die unendliche Geschichte" als Hörspiel

verfasst von Detlef Kurtz
am 06.11.2014 um 18:55

Der WDR bringt eine mehrteilige neue Hörspielfassung von "Die unendliche Geschichte" heraus. Das aufwendige Werk wird in 6 Teilen präsentiert und auf WDR5 uraufgeführt. Wer nicht im Westen Deutschlands wohnt, kann das Hörspiel aber natürlich trotzdem hören. Auf www.wdr5.de einfach auf "WDR 5 hören" (rechte Seite auf der WDR5-Seite) klicken.

Die Sendetermine zur Uraufführung von "Die unendliche Geschichte"
Teil 1: Atréjus Berufung: 7. November 2014 (!! MORGEN !!)
Teil 2: Das südliche Orakel: 14. November 2014
Teil 3: Der neue Anfang: 21. November 2014
Teil 4: Der Retter: 28. November 2014
Teil 5: Der Kaiser von Phantasien: 5. Dezember 2014
Teil 6: Die Wasser des Lebens: 12. Dezember 2014

Jeweils 14.05-15.00 Uhr
...weiterlesen

Amazon führt "Whispersync for Voice" ein

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.11.2014 um 10:20

Amazon.de führt eine neue Innovation für Konsumenten ein, die eBook und Hörbuch gleichermaßen konsumieren. Whispersync for Voice ermöglicht, das mit einer kostenfreie Audible-App und einer Kindle-App (oder einen Kindle-eBook-Reader) zwischen eBook und Hörbuch gewechselt werden kann. Der Clou ist, das die Stelle, wo der Leser/Hörer aufhört, gemerkt wird und das Hörbuch (oder das eBook) dort ansetzt, wo man zuletzt aufgehört hat.

Wer also vor der Arbeit anfängt zu lesen und während einer Autofahrt weiterhören möchte, muss nicht mehr mühevoll die Stelle suchen. Nach der Autofahrt kann zum eBook gegriffen werden, das sogleich fragt, ob es zu der Stelle springen soll, die eben gerade gehört wurde.

Wer das ganze ausprobieren möchte, kann dies derzeit kostenlos. Amazon stellt 5 kostenlose Ebooks und Hörbücher bereit, um die Funktion zu testen. Nachdem auf www.amazon.de/wfv das gewünschte Kindle-Ebook ausgesucht wurde, wird nach dem anklicken gefragt, ob das Hörbuch kostenlos ebenfalls dazugenommen werden soll. Ist dies geschehen kann der Hör- und Lesespaß beginnen!

Amazon.de bietet derzeit als Test an:
- Ben Hur (Gelesen von Oliver Rohrbeck)
- Reise um die Erde in 80 Tagen
- Auf zwei Planeten
- Claus Störtebecker
- Der Leuchtturm am Ende der Welt
...weiterlesen

Eberhard Prüter ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 30.10.2014 um 16:20

Wie wir erfahren haben, ist Eberhard Prüter verstorben. Die großartige Stimme von Hollywoodstars wie David McCallum (Dr. Mellard aus NCIS) ist für immer verstummt. Ganz jungen Ohren wird er als Thaddäus Tentakel in "Spongebob" bekannt sein. In Hörspielen war er ebenfalls oft zu hören. Er sprach z. B. "Myxin" in "John Sinclair". Neben Synchron- und Hörspielarbeiten spielte er auch Theater und war in zahlreichen deutschen Produktionen zu sehen.

Die genaue Todesursache wurde nicht genannt. Herr Prüter wurde 69 Jahre alt.
...weiterlesen

Verleger Stefan Lübbe ist tot

verfasst von Bastei Lübbe AG
am 14.10.2014 um 20:08

Köln, 14. Oktober 2014. Stefan Lübbe ist gestern plötzlich und unerwartet auf einer Auslandsreise gestorben. Der 57jährige Verleger und Mehrheitsaktionär der Bastei Lübbe AG (ISIN DE000A1X3YY0) erlag in Südfrankreich einem Herzinfarkt. Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter der Bastei Lübbe AG sprechen seiner Familie ihre aufrichtige und tief empfundene Anteilnahme aus.

Stefan Lübbe wurde am 4. August 1957 in Bergisch Gladbach als Sohn der Verlagsgründer Gustav H. Lübbe (+ 1995) und Ursula Lübbe geboren. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann folgte das Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln sowie ein MBA in Fort Worth, South Texas (USA). Nach einem Trainee-Jahr beim Burda Verlag stieg er als Redakteur für Sonderaufgaben bei Bastei Lübbe ein. Von 1987-1994 war er stellvertretender Verlagsleiter im Bereich Zeitschriften, hatte bis 1996 die Verlagsleitung Jugend und Neue Medien, danach war er Gesellschafter und Beiratsmitglied. Von September 2001 bis September 2002 war Stefan Lübbe Sprecher der Geschäftsführung, von September 2002 bis Dezember 2006 Mitglied des Aufsichtsrats und seit Mai 2007 Vorsitzender der Geschäftsführung. Mit dem Börsengang des Unternehmens im Oktober 2013 blieb der Verleger Mehrheitsaktionär.

Stefan Lübbe führte als Verleger die Tradition seiner Eltern fort und kümmerte sich insbesondere um die Autoren. Es war ihm und seiner Frau Birgit ein großes Anliegen, dass sich „ihre“ Autoren in der Verlagsgruppe gut aufgehoben fühlen und gemeinsam mit den Mitarbeitern als Teil der großen Lübbe-Familie sehen. Er war sehr an Technik interessiert und hat den jungen Bereich Bastei Entertainment, der für die Umsetzung der digitalen Stoffe bzw. Stoffentwicklung zuständig ist, national wie international, maßgeblich unterstützt. Von ihm stammt auch das Postulat, der Verlag möge seine Stoffe stets einer 360° Grad-Betrachtung unterziehen, so dass eine möglichst umfassende Ausschöpfung der Inhalte gewährleistet ist. Mit der Gründung der Ursula-Lübbe-Stiftung engagierte sich die Familie Lübbe auch im sozialen Bereich, besonders in der Förderung der Kultur für Kinder und Jugendliche.

Birgit Lübbe übernimmt das verlegerische Erbe und wahrt die unternehmerischen Interessen der Familie. Die operative Struktur der Bastei Lübbe AG bleibt unverändert. Stefan Lübbe hatte bereits 2013 die operative Führung der Geschäfte dem Vorstand übergeben.

Stefan Lübbe lebte mit seiner Frau in Bergisch Gladbach und ist Vater einer Tochter.
...weiterlesen

35 Jahre "Die drei ???" als Hörspiel

verfasst von Detlef Kurtz
am 12.10.2014 um 14:55

Europa freut sich über das heutige Jubiläum. Am 12. Oktober 1979 erschien mit "Die drei ??? und der Super-Papagei" die erste Folge der Serie als Hörspiel. Zum Dank gibt es ein Gewinnspiel, das auf der offiziellen Seite durchgeführt wird.

Neue Abenteuer lassen aber noch ein wenig auf sich warten, weil erst vor kurzem die 171. Folge erschienen ist. Die 172 "Die drei ??? und der Eisenmann" wird am 28. November 2014 herausgegeben.
...weiterlesen

50 Jahre "Die drei ???"

verfasst von Detlef Kurtz
am 24.09.2014 um 16:50

Der deutsche Buchverlag KOSMOS, das Zuhause aller "???"-Bücher, teilt via Facebook mit, das HEUTE vor 50 Jahren das erste US-Buch erschien. Am 24. September 1964 startete mit „The Secret of Terror Castle“ (Die drei ??? und das Gespenterschloß) die Kultserie. In den USA hielt sie sich fast 30 Jahre, bevor sie dort eingestellt wurde. Die Beliebtheit in Deutschland ist bis heute allerdings ungebrochen, was u. a. wohl auch an der gleichnamigen Hörspielserie liegen dürfte.

Über "Die drei ???":
Die Serie stammt aus der Feder von Robert Arthur. Er schrieb 10 Bände. Weitere Bücher lieferten andere US-Autoren, bis die Serie - Ende der 80 Jahre - eingestellt wurde. Der deutsche Buchverlag setzte auf neue deutsche Autoren und erhielt die Serie am Leben. Während sie in den USA heute kein Begriff mehr ist, werden die "???" in Deutschland durch Live-Tourneen und anderen Aktionen immer bekannter. Die Hörspiele laufen allerdings um einiges erfolgreicher, aber beide Medien können auf Millionenverkäufe zurückblicken und sich auf weitere große Einnahmen freuen!

Da bleibt nur zu sagen: Herzlichen Glückwunsch! Das nächste Hörspiel erscheint im Oktober, die neuesten Bücher erschienen bereits im Sommer.
...weiterlesen

??? - Phonophobia im TV und als Video

verfasst von Detlef Kurtz
am 13.09.2014 um 18:38

Die aktuelle ???-Live-Tour - Phonophobia - wird am 11. Oktober 2014, direkt nach dem Länderspiel - auf RTL gezeigt. Es handelt sich dabei um eine Aufzeichnung aus Köln. Ein Tag vorher erscheint bereits die DVD und Blu-ray, die, neben der Tour auch zahlreiche Extras, wie z. b. 19 Min. Outtakes aus allen Phonophobia-Shows, bietet.

Wann & Wo? RTL, Samstag gegen 0 Uhr
(also eigentlich Sonntag der 12.10.)

Als Blu-ray oder DVD im Heimkino, ab dem 10. Oktober 2014!!
...weiterlesen

Bald: Ken Follett »Kinder der Freiheit«

verfasst von Detlef Kurtz
am 11.09.2014 um 16:14

Nicht mehr lang und Ken Follett erzählt uns den Abschluss seiner Jahrhundertsaga. Bastei Lübbe veröffentlicht am 16. September 2014 das Buch und Lübbe Audio präsentiert zeitgleich auch das Hörbuch. Der letzte Band trägt den Titel "Kinder der Freiheit" und handelt u. a. um das alte Berlin und wie es sich angefühlt haben muss, in der DDR nicht seine Meinung sagen zu dürfen...

Ken Follett "Kinder der Freiheit"
Buch, 1216 Seiten gibt es u. a. bei Amazon.de
Hörbuch, 12 CDs, 889 Minuten gibt es bei Amazon.de u. a.

Das Hörbuch wird - wie schon die anderen Bände der Trilogie - von Johannes Steck vorgetragen.
...weiterlesen

Star Wars - Das Finale

verfasst von Detlef Kurtz
am 26.08.2014 um 18:01

Imaga hat den Termin, der bereits bei Amazon.de zu sehen war, bestätigt. Der letzte Teil der "Thrawn Trilogie" wird am 5. September 2014 veröffentlicht. Er trägt den Titel "In der Gewalt des dunklen Jedi"

Wie es mit Star Wars - in der Hörspielwelt - weitergeht, ist leider noch unklar. Im Kino wird "Episode 7" im Winter 2015 zu sehen sein, wird aber nicht die vertonte Romanvorlage berücksichtigen.

Star Wars

Folge Titel

Herausgabe

     
Die Thrawn-Trilogie (Spielt nach Episode VI)
     
1 Erben des Imperiums: Der Wächter des Mount Tantiss 17.08.2012
2 Erben des Imperiums: Das Imperium greift an 5.10.2012
3 Erben des Imperiums: Der Zorn der Mara Jade 23.11.2012
4 Erben des Imperiums: Die Schlacht um Sluis Van 1.02.2013
     
1 Die dunkle Seite der Macht: Gejagte des Imperiums 12.04.2013
2 Die dunkle Seite der Macht: Flucht von New Cov 31.05.2013
3 Die dunkle Seite der Macht: Das Schicksal der Noghri 2.08.2013
4 Die dunkle Seite der Macht: Flucht von der Schimäre 4.10.2013
5 Die dunkle Seite der Macht: Die Schlacht um die Katana-Flotte 29.11.2013
     
1 Das letzte Kommando: Der Fall von Ukio 28.02.2014
2 Das letzte Kommando: Allianz der Schmuggler 25.04.2014
3 Das letzte Kommando: Feuer über Coruscant 6.06.2014
4 Das letzte Kommando: Gefahr auf Wayland 25.07.2014
5 Das letzte Kommando: In der Gewalt des dunklen Jedi 5.09.2014
...weiterlesen

Amazon.de mit höheren Mindestbestellwert

verfasst von Detlef Kurtz
am 12.08.2014 um 18:22

Amazon.de hat ab heute eine neue Schwelle für kostenlose Lieferungen. Alles was kein Buch ist, hat eine Mindestbestellmenge in Höhe von 29,- EUR (vorher 20,-). Bücher und Hörbücher werden weiterhin kostenfrei geliefert. Für Amazon-Prime-Kunden ändert sich ebenfalls nichts.

Übrigens: Wer über die Amazon-Links von HoerNews.de bestellt, sichert den Fortbestand und die Finanzierung dieser privaten Informationsseite!
...weiterlesen

"Die drei ???" stellen neuen Weltrekord auf

verfasst von Detlef Kurtz
am 10.08.2014 um 12:43

"Die drei ???" stellten gestern auf der Berliner Waldbühne einen neuen Weltrekord auf: Über 20.000 Fans fieberten und jubelten im Live-Fall "Phonophobia" mit. Damit schlagen sie ihren eigenen Weltrekord, der 2010 mit 15.000 Besucher - ebenfalls auf der Waldbühne - aufgestellt wurde.

Wir gratulieren ganz herzlich den Sprechern und das gesamte Team, das für die Tournee verantwortlich ist!
...weiterlesen

??? - Phonophobia: Tourtermine für 2015

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.08.2014 um 16:21

Aufgrund der großen Anfrage der letzten Show, am kommenden Samstag auf der Waldbühne in Berlin, haben sich die Macher entschlossen einen Nachschlag zu geben. Ab Mai werden die beliebten drei Detektive in 10 ausgesuchten Städten erneut zu Gast sein, um erneut "Phonophobia" aufzuführen.

Tickets können via DreiFragezeichen.de ab dem 10. August 2014 vorbestellt werden!

Phonophobia - Die Tourtermine 2015:
22.05.15 Berlin, Tempodrom
23.05.15 Berlin, Tempodrom
27.05.15 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherungen
28.05.15 Stuttgart, Porsche Arena
29.05.15 Trier, Arena
30.05.15 Freiburg, Rothaus-Arena
03.06.15 Frankfurt, Festhalle
04.06.15 Oberhausen, KöPi-Arena
05.06.15 Düsseldorf, ISS Dome
06.06.15 Bremen, ÖVB Arena
07.06.15 Hamburg, o2 World
...weiterlesen

Christin Marquitan geht auf Tour

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.08.2014 um 18:13

Christin Marquitan, die deutsche Stimme von vielen Hollywoodstars, geht mit ihren eigenen Programm auf Tour. Sie lieh u. a. Amanda Tapping in "Stargate SG-1" und "Stargate Atlantis" ihre Stimme. Sie spricht auch für Selma Hayek, Christina Yang (Grey's Anatomy), Juliette Binoche und vielen anderen!

Natürlich ist ihre facettenreiche Stimme auch in kommerziellen Hörspielen zu hören. Sie sprach Gastauftritte in "Offenbarung 23", "Wendy" und "Gabriel Burns".

Was den Zuschauer erwartet kann im Flyer (PDF) und auf der offiziellen Homepage erahnt werden. Wer für einen Abend gute Unterhaltung sucht, der hat wohl nur eine Chance: Karten kaufen und hingehen!

Quelle: Christin Marquitan
...weiterlesen

Philipp Brammer ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.08.2014 um 15:59

Der Münchner Schauspieler Philipp Brammer, der im TV durch Serien wie "Lindenstraße" bekannt wurde, ist tot. Der 44jährige wurde vor 4 Tagen als vermisst gemeldet. Er sei allein zu einer Bergtour unterwegs. Laut Medienberichten wurde nun die Leiche des Schauspielers gefunden. Bei seinem Ausflug ist er - so die ersten Ermittlungen - 70 Meter in die Tiefe gestürzt und tödlich verunglückt.

Im kommerziellen Hörspiel war er in zahlreichen Maritim-Produktionen zu hören wie "Preston Aberdeen" (Terry) und "Sherlock Holmes" (mehrere Gastrollen). Im Synchronbereich sprach er ebenfalls diverse Rollen.

Er wird eine große Lücke hinterlassen! Unser Beileid gilt allen Hinterbliebenen.
...weiterlesen

Perry Rhodan: Thoregon startet!

verfasst von Detlef Kurtz
am 15.07.2014 um 18:08

Eins A Medien wird - wie bereits angekündigt - mit der Vertonung des "Thoregon-Zyklus" beginnen. Als erstes werden die Hefte 1800 bis 1809, als ungekürzte Lesefassung, herausgegeben. Sie werden als Download im 10er-Set angeboten. Die Romane werden abwechselnd von Oliver El-Fayoumy, Florian Maerlender, Martin Zuhr und Renier Baaken vorgetragen. Das erste Set erscheint am 1. August 2014.

Die Hörbücher gibt es bei Eins A Medien als Einzeldownload für jeweils 7,95 € und natürlich im Download-Abo für 39,90 € pro 10er-Block.
...weiterlesen

"Star Wars 9.4" und "The Border 2" im Juli

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.07.2014 um 16:41

Die Hörspielschmiede Imaga, das Zuhause von Regisseur Oliver Döring bringt bereits Ende Juli weitere spannende Hörspiele auf den Markt. Beide erscheinen zeitgleich auf CD und werden auch als Download zu erwerben sein.

Star Wars: Das letzte Kommando, Teil 4 von 5
"Gefahr auf Wayland" (= Amazon-Link)

Inhalt: Die Falle, die Großadmiral Thrawn dem Schmuggler Talon Karrde gestellt hat, schnappt zu. Die Allianz der Schmuggler droht zu zerbrechen, als Karrdes Verbündete sich plötzlich gegen ihn wenden. Gefahr droht auch Han, Luke, Lando, Mara und Chewbacca, die auf dem Weg zur imperialen Kloning-Fabrik immer mehr Hinweise darauf finden, dass sie nicht allein sind. War die Mission, die den Krieg entscheiden könnte, von Anfang an zum Scheitern verurteilt?

Wie immer mit den Originalsynchronsprechern der alten Trilogie!

The Border 2
"Der Pakt mit dem Tod" (= Amazon-Link)
Inhalt: »Ich will Ihnen nichts vormachen. Ich habe bereits gegen viele Wesen der Finsternis gekämpft. Ich habe Geister vertrieben und gebannt. Einmal habe ich gar einen Ghoul getötet. Aber ein Vampir - ist etwas völlig anderes. Er ist stärker, böser und intelligenter. Es wird ein harter Kampf werden.« Victor Burke

Victor Burke wird von Udo Schenk gesprochen, die weitere Besetzung muß sich aber nicht hinter ihm verstecken: Es werden Dietmar Wunder, Antje von der Ahe, Bodo Wolf, Cathlen Gawlich, Jürgen Thormann, Sascha Rotermund und natürlich auch Joachim Kerzel als Erzähler zu hören sein.
...weiterlesen

Bundestag will MwSt für Hörbücher senken

verfasst von Detlef Kurtz
am 06.07.2014 um 10:43

Laut Heise.de will der Bundestag den Mehrwertsteuersatz für Hörbücher senken. Bücher werden schon immer mit 7%, statt 19% versteuert. Allerdings hat der Gesetzesentwurf mindestens einen Logikfehler, denn eBooks sollen weiterhin mit 19% versteuert werden. Ob die MwSt-Senkung, die ab 2015 für Hörbücher gelten soll, wirklich an den Endverbraucher weitergleitet wird, bleibt abzuwarten. Der Steuersatz für Hörspiele soll weiterhin 19% betragen.
...weiterlesen

Fortschritte bei "Goldagengarden X"

verfasst von Detlef Kurtz
am 24.06.2014 um 08:43

"Goldagengarden X", die lang ersehnte Fortsetzung der 9teligen Krimi-Reihe, nimmt Form an. Marco Göllner teilt dies nicht mit Worten, sondern mit einem Video mit. Die Botschaft: DAS SCRIPT ist fertig!


Das Hörspiel wird nicht im Handel erhältlich sein. Es wurde über STARTNEXT finanziert. Alle die die Summe für "Goldagengarden X" bezahlt haben, werden automatisch beliefert.
...weiterlesen

Asterix kommt zurück!

verfasst von Detlef Kurtz
am 21.06.2014 um 08:15

Lange Zeit war es still um den beliebten Helden und seinem dicken, Verzeihung, gut gebauten Freund Obelix. Universal Music hat sich Anfang des Jahres vorgenommen dies zu ändern. Als erster Schritt wurde das Design im Frühjahr erneuert (nicht der Inhalt der 12 erhältlichen Hörspiele!). Die derzeitigen Amazon-Termine sind keine offiziellen, daher kann sich die Veröffentlichung auch nach hinten verschieben! Es werden im Laufe des Jahres VIER neue Folgen bei Karussell erscheinen. Den Anfang macht Folge 13 und 14. Im Winter folgen - nach derzeitiger Planung - Folge 15 und 16. Die Besetzung ist unklar, klar ist allerdings, das wir uns an einen neuen Asterix gewöhnen müssen, da der Sprecher bereits verstorben ist. Die Hörspiele werden von FÄHRHAUSTON (Thomas Karallus) umgesetzt.

Im Laufe des Jahres erscheinen:
  • Asterix (13) "...und der Kupferkessel" (August/September)
  • Asterix (14) "...in Spanien" (August/September
  • Asterix (15) "Streit um Asterix" (ca. November)
  • Asterix (16) "Asterix bei den Schweizern" (ca. November)

Bisher erschienen:

Zeittafel "Asterix" bei Karussell
1997: Start der Serie auf MC
2004: Folge 1 bis 6 erscheinen auf CD
2006: Folge 7 bis 12 erscheine auf CD
2014: Design Änderung und Fortsetzung mit neuen Folgen
...weiterlesen

Highscore Music bringt STAR TREK: TNG

verfasst von Detlef Kurtz
am 17.06.2014 um 15:05

Highscore Music hat sich die Rechte für "Multi-Voice-Lesungen" zu "Star Trek: The Next Generation (ZDF-Titel: Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert) gesichert. Der erste Titel wird digital als Download erscheinen und 8 Folgen umfassen. Der Roman "Tod im Winter" setzt direkt hinter dem Kinofilm "Star Trek: Nemesis" an und setzt die beliebten Abenteuer fort. Das Hörbuch präsentiert die Originalsynchronsprecher, die die jeweiligen Dialoge vortragen, während ein Erzähler die restlichen Texte bestreitet. Aus rechtlichen Gründen dürfen aber keinerlei Geräusche verwendet werden.

Star Trek: The Next Generation "Tod im Winter 1" erscheint am 27. Juni 2014. Schon jetzt können über ITunes Hörproben gehört werden.
...weiterlesen

Perry Rhodan: Stardust ist gestartet

verfasst von Detlef Kurtz
am 15.06.2014 um 15:02

Die größte Weltraumheftserie der Welt "Perry Rhodan" hat erneut Nachwuchs bekommen. "PERRY RHODAN: Stardust" ist gestartet. Es handelt sich dabei um eine 12teilige Miniserie. Neben den Heften gibt es auch die eBooks und Hörbücher, die zeitgleich erscheinen.

Die Hörbuchadaption übernimmt - wie immer - Eins A Medien - die Miniserie wird von Renier Baaken vorgetragen.
...weiterlesen

Die drei ??? im Planetarium Hamburg

verfasst von Detlef Kurtz
am 13.06.2014 um 12:55

Die drei ??? – 3 neue Geschichten – 3D Surround Sound

Planetarium Hamburg wird mit erster immersiver Hörspielreihe zum „HO3RRAUM“

Hamburg, 11. Juni 2014 – Gerade erst haben ‚Die drei ???‘ ihre erfolgreiche Deutschland-Tournee beendet, da dürfen sich die Fans der drei Detektive aus Rocky Beach schon auf das nächste Hörspielabenteuer freuen. Am 7. Juli 2014 starten die Produktionsfirma HO3RRAUM MEDIA und das EUROPA-Label im Planetarium Hamburg ein einzigartiges 3D-Soundabenteuer. Dabei treffen drei neue Produktionen der Hörspielserie ‚Die drei ???‘ auf die einzigartige SpatialSound Wave-Technologie. Die Zuhörer erwartet dabei im Planetarium Hamburg das weltweit erste immersive Hörspiel, was bedeutet, dass der Rundum-3D-Sound ihnen ein regelrechtes Eintauchen in die Handlung ermöglicht – ganz ohne visuelle Ablenkung. Zudem gastiert die erfolgreichste Hörspielserie aller Zeiten damit zum ersten Mal in einem Planetarium. Den Auftakt der dreiteiligen Veranstaltungsreihe macht ‚Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie‘.

Besucher der HO3RRAUM-Veranstaltung können im Planetarium Hamburg ab Sommer 2014 3D für die Ohren genießen. ‚Die drei ???‘ – die weltweit erfolgreichste Hörspielserie – macht mit neuer Klangdimension erstmals Station im Planetarium. Das HO3RRAUM-Konzept: drei bisher unveröffentlichte Folgen der drei ??? werden mit innovativster Technik an einem außergewöhnlichen Ort als gemeinschaftliches Hörerlebnis aufgeführt. „Grundlage für die drei mit der HO3RRAUM Media co-produzierten Hörspielfolgen sind Fälle, die im Franckh Kosmos-Verlag als Bücher im Midi-Format erschienen sind“, erläutert Corinna Wodrich, Projektleiterin und Produktmanagerin des Labels EUROPA (Sony Music).

Diese Geschichten von Christoph Dittert wurden im Rahmen der Hörspielbearbeitung mit außergewöhnlichen räumlichen Sound-Effekten und Sound-Atmosphären kongenial verbunden. „Neben den Geschichten lieben die Fans besonders die unverwechselbaren Stimmen der drei Detektive – Justus Jonas (Oliver Rohrbeck), Peter Shaw (Jens Wawrczeck) und Bob Andrews (Andreas Fröhlich) – und die besondere Klang-Atmosphäre der Hörspiele. Eine immersive Umsetzung im 3D-Sound gibt uns die Möglichkeit, die Hörspielelemente noch eindrucksvoller klingen zu lassen. Immersiv bedeutet, dass die Produktions- und Soundtechnik dem Hörer ein Eintauchen in die Handlung ermöglicht, was das Hörerlebnis intensiviert und zu etwas ganz Besonderem macht“, erklären Matthias Krauße und Markus Schäfer von HO3RRAUM Media. Möglich wird dies durch die SpatialSound Wave-Technologie des Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT, mit der die neuen ‚Die drei ???‘-Hörspiele im PrimetimeStudio in Hamburg produziert wurden.

„Das Planetarium Hamburg ist der perfekte Ort für die Weltpremiere dieser immersiven Hörspielreihe, da das bei uns weltweit erstmals installierte ATMOSPHEA Soundsystem mit der SpatialSound Wave-Technologie arbeitet, und wir das Planetarium schon seit Jahren als besonderen Ort nicht nur für Begegnungen mit den Sternen und den Weiten des Alls, sondern auch für neuartige immersive und multimediale 360-Grad-Inszenierungen aus Kunst und Kultur nutzen“ - erläutert Thomas Kraupe, Direktor des Planetarium Hamburg, sein innovatives Konzept des Sternentheaters. Dort verbergen sich 60 Lautsprecher und vier Subwoofer hinter der 21-Meter durchmessenden Sternenkuppel. Durch die individuelle Ansteuerung jedes Lautsprechers können bis zu 32 Audioquellen frei in der Kuppel positioniert und der ideale Klang für jeden einzelnen Sitzplatz erzeugt werden. „Die Besucher der HO3RRAUM-Veranstaltung im Planetarium Hamburg dürfen sich auf ein einmaliges 3D-Hörerlebnis ganz ohne visuelle Ablenkung freuen“, versprechen Krauße und Schäfer. Aufführungen in weiteren Städten sind möglich, sofern dort die SpatialSound Wave-Technologie in einem passenden, außergewöhnlichen Raum installiert ist.

Die Stereo-Hörspiele zu diesem Projekt werden voraussichtlich 2015 auf dem EUROPA-Label veröffentlicht. Die Titel der Folgen: ‚Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie‘, ‚Die drei ??? – und das kalte Auge‘ sowie ‚Die drei ??? – und der Tornadojäger‘. „Dieses Projekt ist etwas ganz Besonderes, denn es ist eine unglaublich spannende Erfahrung, ‚Die drei ???‘ im Rahmen dieses Specials, in einem vollkommen neuen Sound zu präsentieren“, freut sich Corinna Wodrich.

HO3RRAUM startet exklusiv im Planetarium Hamburg

09.07. – 28.09.2014: Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie
Ab Oktober 2014: Die drei ??? – und der Tornadojäger
Ab Januar 2015: Die drei ??? – und das kalte Auge
...weiterlesen

HörNews.de "pausiert"

verfasst von Detlef Kurtz
am 18.05.2014 um 19:31

Wer jetzt einen Schreck bekommen hat: NEIN, ich höre nicht auf! Ich falle ab dem 19.05. bis ca. Mitte Juni aus, da ich mich einer Rücken-Korrektur unterziehen muss (eine angeborene Fehlbildung / Fachausdruck: Skoliose). Die Rezensionen werden in dieser Zeit über Kurtz-Check.de zu bekommen sein. Wer die Seite noch nicht kennt, das ist ein zweites Projekt, das sich auch Blu-Ray, DVD, Kino etc. als Thema vorgenommen hat.

Warum? Hier rächt sich das „Old School“-System. Hoernews ist noch Handarbeit und wird nicht über ein User-Management-System betrieben. Das andere Projekt läuft auf so einem System, weshalb ich dort per Terminkalender bestimmen kann, wann eine Rezension erscheint.

In den kommenden Wochen sind die Updates also dort zu finden. Ob nach drei Wochen dann auch dort eine Pause eintritt, kann ich noch nicht sehen. Wenn alles nach Plan verläuft, dürfte es zu keiner Funkstille kommen…

Danach wird die Domain normal weitergeführt, es sei denn euch gefällt die neue Umgebung besser. Für Vorschläge bin ich jederzeit offen! :-)
...weiterlesen

Ausblick: Mark Brandis

verfasst von Detlef Kurtz
am 17.05.2014 um 16:47

Mark Brandis-Fans dürfen sich auf einen ordentlichen Nachschub freuen. Zum einen startet in der nächsten Woche die Spin-Off "Mark Brandis: Raumkadett", zum anderen ist der nächste 2teiler der regulären Serie angekündigt worden.

Aus dem Mark-Brandis-Universum ist in Vorbereitung
...weiterlesen

Ausblick: Star Wars

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.05.2014 um 12:34

Die Vertonung der "Thrawn-Trilogie" nähert sich mit großen Schritten dem Ende. Der letzte Band "Das letzte Kommando" wird im Juni mit dem dritten Teil fortgesetzt. Folge 4 und 5 folgen im Laufe des Jahres. Wer Geizig ist, kann aber auch - wie bei den anderen beiden Bänden - auf die Gesamtbox warten, die gemeinsam mit der 5. Folge erscheinen wird. Die auf Amazon.de angegebenen Termine sind nicht bestätigt und können daher von den echten Terminen abweichen!

Von "Star Wars" ist in Planung:

Wie es mit Star Wars weiter geht, steht leider noch in den Sternen, zumindest was weitere Hörspiele angeht. Der 7. Kinofilm erscheint im Mai 2015. Wer die Thrawn-Trilogie lesen möchte, muß nicht auf den Gebrauchtwarenmarkt schauen, denn derzeit werden die Bücher wieder aufgelegt. Für Leseraten haben wir auch dafür eine kleine Liste zusammengestellt.

Die Star Wars: Thrawn-Trilogie als Buch-Neuauflage:
...weiterlesen

Ausblick: John Sinclair

verfasst von Detlef Kurtz
am 11.05.2014 um 17:26

Bastei Lübbe hat die kommenden Termine zur Hörspielserie "John Sinclair" und "John Sinclair: Classics" bekanntgegeben. Das Team bleibt dem üblichen Rhythmus treu.

Von "John Sinclair" sind in Vorbereitung:

Von "John Sinclair: Classics" sind in Vorbereitung:
...weiterlesen

Peter Schiff ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 17.04.2014 um 19:24

Der Schauspieler Peter Schiff ist tot. Der RBB beruft sich - in einer Meldung vom 17. April 2014 - auf eine Meldung aus dem Freundeskreis des großartigen Schauspielers. Neben zahlreichen Fernseh- und Theaterauftritten war er auch für das kommerzielle Hörspiel sehr aktiv. Zuletzt war er in einer Gastrolle für "Sherlock Holmes: Die neuen Fälle" zu hören, wo er eine kleine Gastrolle als Augenzeuge, in "Der eisige Tod". Einen Kultstatus erlangte Herr Schiff bereits vor Jahrzehnten, denn für den Film "2001 - Odyssee im Weltraum" lieh er den Computer HAL9000 seine Stimme. Peter Schiff wurde 90 Jahre alt.

Ein Ausschnitt aus der Preisverleihung "Ohrkanus 2012", wo er sich für den Ehrenpreis mit einer wunderbaren Rede bedankte:

...weiterlesen

Perry Rhodan: noch mehr Lesungen!

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.04.2014 um 19:46

Eins A Medien, das Label, das seit über 10 Jahren für "PERRY RHODAN-Lesungen" sorgt, erweitert das Programm um eine weitere Hörbuch-Reihe. Ab Herbst wird der "Thoregon-Zyklus" als Lesung präsentiert. Dabei handelt es sich um 400 Hefte. Die Handlung wird ab Heft 1800 erzählt. Als Auftakt sollen im Herbst 10 Lesungen im Block erscheinen.
...weiterlesen

Ein Interview mit Oliver Döring

verfasst von Detlef Kurtz
am 04.04.2014 um 18:07

Imaga hat uns die Gelegenheit gegeben ein Interview mit Oliver Döring (Star Wars, End of Time) zu führen. Wir wünschen gute Unterhaltung. Über ein Feedback, wie das Interview gefallen hat würden wir uns freuen.

Oliver Döring: Das HörNews.de-Interview
...weiterlesen

Mark Brandis bekommt Spinn-Off

verfasst von Detlef Kurtz
am 03.04.2014 um 20:02

Die Science-Fiction-Serie "Mark Brandis" bekommt einen SpinnOff, so werden Serien genannt, die auf einer anderen Serie basieren. Am 23. Mai 2014 startet Folgenreich mit zwei Folgen von "Mark Brandis: Raumkadett". Wie der Name verrät wird sich die neue Reihe dem Anfang des Weltraumpiloten widmen. Details über die Besetzung werden zu einem späteren Zeitpunkt vom Label bekanntgegeben. Genau wie Mark Brandis, stammt auch die neue Reihe aus der Hörspielschmiede Interplanar!

Von "Mark Brandis: Raumkadett" erscheinen:
- 01: Aufbruch zu Den Sternen
- 02: Verloren im All
...weiterlesen

Karl Walter Diess ist gestorben

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.04.2014 um 23:18

Karl Walter Diess, der im TV vor allem durch "Die Schwarzwaldklinik" bekannt wurde, ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Über 200 Hörspiele gibt es mit ihm, darunter auch viele EUROPA-Produktionen. Er war ein gern gesehener Gast bei "Die drei ???" und "TKKG", um nur zwei Serien zu nennen.

Auftritte von Karl Walter Diess - eine Auswahl:
- Die drei ??? (10) "...und die flüsternde Mumie" (Prof. Yarborough)
- Die drei ??? (41) "...und das Volk der Winde" (Rechtsanwalt Zindler)
- Die drei ??? (30) "...und das Riff der Haie" (Cpt. Jason)
- TKKG (34) "Vampir auf der Autobahn" (Dr. Remplem)
- Commander Perkins (Erzähler ab Folge 7)
...weiterlesen

Niels Clausnitzer ist verstorben

verfasst von Detlef Kurtz
am 24.03.2014 um 17:25

Niels Clausnitzer, die deutsche Stimme von Roger Moore in allen James Bond-Filmen ist tot. Kultstatus erlangte er ganz besonders durch die Stimme von Max Wright als Willi Tanner in ALF. Der 83jährige Schauspieler und Psychotherapeut verstarb bereits am 14. März 2014.

Im kommerziellen Hörspielbereich war er besonders für Maritim tätig, dort verkörperte er u. a. in "Der wundersame Lord Atherton" die Titelfigur. Er war für das Label aber auch in mehreren Gastrollen unterwegs z. B. als Mycroft Holmes in Sherlock Holmes

Niels Clausnitzer in Hörspielen:
- Der wundersame Lord Atherton 2
- Der wundersame Lord Atherton 3
- Der wundersame Lord Atherton 4
- Der wundersame Lord Atherton 5
- Der wundersame Lord Atherton 6
- Sherlock Holmes 12
- Preston Aberdeen 10
...weiterlesen

Highscore Music bringt "Edgar Wallace"

verfasst von Detlef Kurtz
am 22.03.2014 um 19:58

Highscore Music, die Experten, wenn es um die Wiederveröffentlichung von Klassikern als Download geht, heben einen weiteren Schatz aus. Die "Edgar Wallace"-Reihe aus dem Hause Maritim. Die 12teilige Serie wird es allerdings nur als Download geben, da die Nachfrage nach Klassikern auf CD leider zu gering ist. Den Anfang macht das Portal "Napster", wo die Titel bereits jetzt bezogen werden können. Ab 11.04. sollen weitere Download-Portale folgen.

Aus der Reihe "Edgar Wallace" gibt es:
 1: Der Zinker
 2: Der Frosch mit der Maske
 3: Der Hexer
 4: Die toten Augen von London
 5: Die Bande des Schreckens
 6: Neues vom Hexer
 7: Das Gasthaus an der Themse
 8: Der unheimliche Mönch
 9: Das Geheimnis der gelben Narzissen
10: Die Tür mit den sieben Schlössern
11: Der grüne Bogenschütze
12: Das indische Tuch

Die Reihe ist sehr frei nach den Wallace-Romanen umgesetzt. Während sich die ersten 4 Folgen mit Manfred Krug und zwei Kindern in den Hauptrollen eher an jüngere Hörer wendet, sind die späteren Folgen mit nur erwachsenen Ermittlern an ältere Hörer gerichtet. Alle 12teile wurden in den 80er Jahren von Hans-Joachim Herwald umgesetzt.
...weiterlesen

Folgenreich gibt "Dorian Hunter" ab

verfasst von Detlef Kurtz
am 18.03.2014 um 15:43

Für Dorian Hunter wurde - im Rahmen der Leipziger Buchmesse - eine kleine Jubiläumsveranstaltung abgehalten. Nach einer kleinen Live-Darbietung gab es eine Interviewrunde, wo erklärt wurde, das "Dorian Hunter" künftig nicht mehr über FOLGRENREICH (Universal) vertrieben wird, sondern über Zaubermond selbst. Folgenreich wird die bisherigen Folgen (1-24) weiterhin verkaufen, während Zaubermond alle künftigen Folgen selbst finanzieren wird.
...weiterlesen

Neue Serie: The Border

verfasst von Detlef Kurtz
am 17.03.2014 um 19:13

Mit The Border bringt die Hörspielschmiede IMAGA, das Label von Alex Stelkens und Oliver Döring eine weitere Serie ins Rennen. Die neue Reihe hat keine festen Helden. Jede Folge ist für sich alleinstehend. Die erste Folge trägt den Titel "Der Weg in die Hölle".

Der Titel erscheint am 4. April 2014 und kann jetzt vorbestellt werden!
...weiterlesen

Bastei Lübbe sichert John Sinclair-Zukunft

verfasst von Bastei Lübbe
am 12.03.2014 um 12:39

Köln, 12. März 2014. Die Bastei Lübbe AG und Autor Helmut Rellergerd – alias Jason Dark - beabsich-tigen JOHN SINCLAIR weiter auszubauen und noch umfangreicher als bisher national und international aufzustellen.

Die Zukunft einer der erfolgreichsten Romanheft- und Audio-Serien um den Scotland-Yard-Geisterjäger fürs Übersinnliche ist damit gesichert, und seine Fans können sich auf viele weitere Jahre und neue Abenteuer mit ihrem Helden freuen.

Der in Bergisch Gladbach lebende Helmut Rellergerd, der seit den 70er Jahren als „Jason Dark“ die Reihe JOHN SINCLAIR schreibt, und Bastei Lübbe haben nun die Weichen für die Zukunft gestellt und ihre künftige Zusammenarbeit neu definiert. Gemeinsames Ziel ist ein Ausbau der Serie, der sowohl Merchandising-Artikel aus der JOHN-SINCLAIR-Welt, als auch die Digitalisierung der Serie - neben den bereits als E-Book erscheinenden Romanheften - bedeutet. Angedacht sind weiterhin die Lizenzierung der Marke für Fernseh- und Filmrechte, sowie die Internationalisierung der Serie. Eine solche Erweite-rung bedeutet aber auch, dass der 1945 im Sauerland gebürtige Helmut Rellergerd Unterstützung durch andere Autoren erfährt, die ebenfalls JOHN-SINCLAIR-Folgen schreiben werden. „Selbstverständlich bleibe ich dem Hause Bastei Lübbe als Autor erhalten und werde mir nicht nehmen lassen, auch weiterhin JOHN-SINCLAIR-Romane zu schreiben. Aber es ist schon auch eine Erleichte-rung zu wissen, dass ich bei dem geplanten Ausbau professionelle Unterstützung von Autorenkollegen erhalte. Ich bin zuversichtlich, dass die Episoden ganz im Sinne der Tradition fortgeführt werden und meine Leser auch weiterhin viel Spaß an der Serie haben. Und meine Fan-Gemeinde darf gewiss ein, dass ich als Jason Dark auch künftig für sie da sein werde, denn ihr Vertrauen und ihre Sympathien, die sie über Jahrzehnte in mich gesetzt haben, werde ich ganz gewiss nicht enttäuschen.“, sagt Helmut Rellergerd.

Die Bastei Lübbe AG, die alleiniger Rechteinhaber von JOHN SINCLAIR ist, freut sich über die jüngste Entwicklung. Vorstandsvorsitzender Thomas Schierack: „Wir sind erleichtert, dass wir gemeinsam mit Helmut Rellergerd den besten Weg für die Zusammenarbeit gefunden haben. Wir glauben fest an die Marke und erhoffen uns nicht nur die weitere Treue der bisherigen Fans, sondern möchten diese und auch neuen Leserinnen und Lesern demnächst noch mehr JOHN SINCLAIR bieten – aber was wäre dies alles wert, wenn nicht Jason Dark mit an Bord bliebe. Es gibt keine andere deutsche Romanserie, die so lange ausschließlich von einem einzigen Autor geschrieben wurde. Was es bedeutet, dass Hel-mut Rellergerd über Jahrzehnte Woche für Woche ein neues Manuskript abgeliefert hat, mag man kaum ermessen. Dafür sind wir ihm sehr dankbar und freuen uns auf weitere Jahrzehnte.“

Bastei Lübbe Verleger Stefan Lübbe: „Mit Helmut Rellergerd und seiner Frau Roswitha verbindet meine Familie und mich eine große Freundschaft. Welcher Verleger kann schon auf eine bald vierzigjährige Zusammenarbeit mit einem Autor zurückblicken? Das ist ein ganz besonderer Glücksfall und zeigt sehr deutlich, welchen Stellenwert Tradition, Freundschaft und Vertrauen im besten Falle haben.“
...weiterlesen

Der neue Grisham ist da!

verfasst von Detlef Kurtz
am 03.03.2014 um 21:09

Bestseller-Autor John Grisham ist zurück. Sein Roman "Die Erbin" ist heute in Deutschland erschienen. Neben der Hardcover-Version gibt zeitgleich auch das eBook und das ungekürzte Hörbuch. "Die Erbin" ist eine Fortsetzung des Romans "Die Jury", weshalb der Vorgänger ebenfalls als Neuauflage präsentiert wird. "Die Jury" ist erstmals auch als gekürzte Hörbuchfassung herausgegeben worden.

Neues von John Grisham:
- "Die Erbin" (ungekürzte Lesung)
- "Die Erbin" (Hardover)
- "Die Erbin" (Kindle-eBook)

...und außerdem:
- "Die Jury" (gekürztes Hörbuch)
- "Die Jury" (ungekürztes Audible-Hörbuch)
- "Die Jury" (Taschenbuch, Neuauflage)
- "Die Jury" (Kindle-eBook)


Die Hörbuchausgaben von "Die Erbin" und "Die Jury" werden - wie gewohnt - von Charles Brauer vorgetragen.
...weiterlesen

Ausblick: Offenbarung 23

verfasst von Detlef Kurtz
am 26.02.2014 um 20:43

Highscore Music hat die neue Staffel der beliebten Serie "Offenbarung 23" zur Vorbestellung freigegeben. Die neuen Folgen können ab sofort bei Amazon und anderen Händlern vorbestellt werden!


Von "Offenbarung 23" erscheinen in 2014:

...weiterlesen

Sherlock Holmes besucht Leipzig

verfasst von Detlef Kurtz
am 20.02.2014 um 19:45

Audiamo - ein Hörspiel-Online-Shop - greift der "Hörspielgemeindschaft" unter die Arme. Auf der Leipziger Buchmesse werden Christian Rode und Peter Groeger zu sehen sein. Die beiden Schauspieler, die Sherlock Holmes und Dr. Watson in mehr als 70 Abenteuern ihre unverwechselbaren Stimmen leihen, werden für ein Gespräch und einer kleinen Live-Hörspiel-Szene, vor Ort sein.

Wer? Christian Rode (Holmes) und Peter Groeger (Watson)
Wo? Auf der Leipziger Buchmesse / Halle 3 - B500
Wann? Freitag, 14. März 2014 um 14 Uhr

Über Sherlock Holmes:
Einer der bekanntesten Detektive der Literatur. Kein Held wurde soviel vertont wie er. Zahlreiche Radiohörspiele, ein kurzes Gastspiel als Europa-Hörspielserie (4 Folgen) und last but least die Serie mit den hier erwähnten Sprechern, die als bisher 64teilige Serie von Maritim erhältlich ist. Neben der Maritim-Serie gibt es auch "Sherlock Holmes: Die neuen Fälle", die neue Geschichten präsentieren, aber ebenfalls Christian Rode und Peter Groeger in den Titelrollen präsentieren.

Aus der Serie "Sherlock Holmes: Die neuen Fälle" sind bisher erhältlich:
-  1: Besuche eines Gehenkten
-  2: Die Gesellschaft des Schreckens
-  3: Die betrogenen Titanic-Passagiere
-  4: Die gelbe und die blaue Flamme
-  5: Das steinerne Schiff
-  6: Das Haus auf dem Hexenhügel
-  7: Der eisige Tod
-  8: Der grüne Admiral
-  9: Holmes Unter Verdacht

...und demnächst:
- 10: Der Biss des Zerberus (VÖ: 14.03.2014)
- 11: Im kalten Nebel der Themse (VÖ: 23.05.2014)
- 12: Der verhängnisvolle Schlüssel (VÖ: 18.07.2014)
- 13: Der geniale Magier (VÖ: 2014)
- 14: Der bibelfeste Mörder (VÖ: 2014)
...weiterlesen

Stromberg ist zurück

verfasst von Delef Kurtz
am 18.02.2014 um 18:06

"Stromberg", der fiese und doch irgendwie sehr ehrliche Chef der gleichnamigen TV-Serie zieht nicht nur im Kino eine Runde, auch in der Hörbuchlandschaft lässt er sich wieder blicken. Mit "Arbeit macht Arbeit, darum heißt sie ja so...: Stromberg - Die goldenen Job-Regeln" präsentiert Random House Audio das zweite Hörbuch. Erneut wird es vom Hauptdarsteller - Christoph Maria Herbst - selbst gelesen.

Arbeit macht Arbeit, darum heißt sie ja so...: Stromberg - Die goldenen Job-Regeln
Genre: Komödie / Hörbuch
Gelesen von: Christoph Maria Herbst
Format: 2 CDs | Hörprobe
Erhältlich seit: 27. Januar 2014
Erhältlich bei Amazon.de u. a.
...weiterlesen

Ausblick: Titania Medien

verfasst von Detlef Kurtz
am 04.02.2014 um 18:31

Titania Medien bietet auch in 2014 stilvolle Hörspielproduktionen zum Mitfiebern und vielleicht auch eine wohlige Gänsehaut. "Gruselkabinett" und "Sherlock Holmes" werden fortgesetzt! Für alle neugierigen gibt es diesen kleinen Ausblick:


Neuheiten:

...weiterlesen

Star Wars und End of Time 2 kommen

verfasst von Detlef Kurtz
am 24.01.2014 um 22:57

Imaga, die Hörspielschmiede, in der Oliver Döring (John Sinclair 1-70) lässt wieder von sich hören. Das offizielle Statement:



Wir arbeiten mit Hochdruck an unseren neuen Produktionen. Die Aufnahmen sind nun - endlich - vollständig. Sie waren erheblich turbulenter als erwartet. Zum einen waren da die tragischen Verluste von Reinhard Brock und Karlheinz Tafel. Bel Iblis wird in "Das letzte Kommando" von Hans Bayer gesprochen; Bodo Wolf übernimmt den General Covell.

Ansonsten haben wir es geschafft, fast alle Schauspieler (insgesamt über 60!) wieder termingerecht im Studio zu versammeln. Nur bei einer Rolle hat es leider nicht hinhauen wollen, so daß wir Hubertus Bengsch nicht aufnehmen konnten. Für den Part des Talon Karrde konnten wir keinen Geringeren als Jacques Breuer gewinnen, der Vielen unter anderem als deutsche Stimme von Viggo Mortensen (u.a. Aragorn in "Herr der Ringe") bekannt sein dürfte. Mit ihm endeten die Aufnahmen am vergangenen Freitag, die Post-Produktion ist allerdings schon weit fortgeschritten. Wenn alles gutgeht, kommt der erste Teil Ende Februar auf den Markt, und etwa zeitgleich kommt "End Of Time 2".

Als kleinen "Appetizer" präsentieren wir Euch das Cover von "Das letzte Kommando" - Teil 1. Das bekannte Buch-Cover wird wieder auf dem fünften und letzten Teil zu sehen sein, ebenso wie auf der Box. Und in Kürze präsentieren wir Euch hier das Cover zu "End Of Time 2".
...weiterlesen

Die drei ??? als Android-Spiel

verfasst von Detlef Kurtz / USM-Pressemeldu
am 23.01.2014 um 18:20

Fans der drei ??? können Justus, Peter und Bob jetzt auch mit ihrem Android-Smartphone bzw. –Tablet unter die Arme greifen und zusammen mit den Kultdetektiven einen spannenden Fall lösen.

Eine Fahrt auf einem historischen Raddampfer verläuft für Justus, Peter und Bob nicht so entspannt wie gehofft, denn an Bord treibt ein mysteriöser Dieb sein Unwesen. Die Diebstahlserie erweist sich als kniffliger Fall, denn es tauchen immer mehr Verdächtige auf – und dann geraten die drei Detektive sogar selbst unter Verdacht. Es ist also höchste Zeit, dass Krimi-Fans den drei ??? unter die Arme greifen, die Schiffsszenarien, wie Kombüse oder Pianobar, durchforsten und das Inventarsystem der drei Detektive clever kombinieren, um dem Verbrecher auf die Spur zu kommen.

Das Adventure „Die drei ??? – Unter Verdacht“ ist für € 2,99 bei Google Play erhältlich. Die iOS-Version gibt es im App Store.

Aus lizenzrechtlichen Gründen konnten die Hauptfiguren nicht mit den Hörspielsprechern besetzt werden, weshalb sie keinerlei Sprecher bekommen haben, um das Gesamtbild nicht zu zerstören.



...weiterlesen

Amazon.de bietet "AutoRip"

verfasst von Detlef Kurtz
am 23.01.2014 um 18:19

Amazon.de bietet seit kurzem die Funktion "AudioRip". Verschiedene Musik-CDs, auch Hörspiele, die mit "AudioRip" gekennzeichnet sind, können nach Kauf der CD sofort - zusätzlich und kostenlos heruntergeladen werden. Damit folgt Amazon.de dem Beispiel des britischen Hörbuch/Hörspiel-Labels "BigFinish", das dies ebenfalls, für Käufer einer CD, anbietet. Der Vorteil: Sofortiger Genuss nach Bezahlung, aber trotzdem die CD!
...weiterlesen

??? - Das Rätsel der Sieben auch auf LP

verfasst von Detlef Kurtz
am 17.01.2014 um 17:58

Das kommende ???-Special "Die drei ??? - Das Rätsel der Sieben" wird es auch auf LP geben. Amazon.de listet die limitierte LP-Fassung für eine Herausgabe am 21. Februar 2014. Sie erscheint also zusammen mit den regulären MC- und CD-Ausgaben. Laut Amazon.de handelt es sich dabei um "Picture-Disc" (also LPs die nicht schlich schwarz sind, sondern ein Motiv zeigen).

Auf dem Cover der Produktion steht "7-Kurzgeschichten", dies bedeutet aber nicht, das es Lesungen sind. Wie Corinna Wodrich (??? Product-Manager) uns auf Anfrage bestätigt hat, wird es sich erneut um eine Produktion, wie bei "Die drei ??? und die Geisterlampe", handeln. Die Mini-Hörspiele werden auf 3 Tonträgern (CD,LP oder MC) präsentiert.

Die drei ??? - Neuheiten im Überblick:


Neuheiten der Hörspielserie „Die drei ???“: Neuheiten der Buchreihe „Die drei ???“ am 8. März 2014:
...und last but not least "Die drei ??? on Tour 2014" (PHONOPHOBIA - Sinfonie der Angst)!!
...weiterlesen

Amazon.de: 3 nehmen = 2 bezahlen

verfasst von Detlef Kurtz
am 04.01.2014 um 15:29

Amazon.de reagiert auf eine SATURN-Werbung und bietet bis heute die "3 kaufen 2 bezahlen"-Aktion an. Aus einem ausgewählten Sortiment können drei Artikel ausgewählt werden. Filme, Musik und Hörbücher stehen zur Auswahl. Wer gut sortiert und stöbert, kann durchaus ein Schnäppchen machen. In der Kategorie "Musik" findet sich z. B. "Star Wars: Die dunkle Seite der Macht" (das Komplettset) und die kommende "???"-Folge - Die brennende Stadt".

Wer über DIESEN LINK bestellt, unterstützt übrigens den Fortbestand dieser privaten Infoseite!
...weiterlesen