Das News-Archiv:

Neuheiten im März

verfasst von Detlef Kurtz
am 29.02.2016 um 17:58

Der März bringt uns - wie bereits berichtet - zwei neue "???-Produktionen". Die reguläre 180. Folge und die Kurzgeschichtensammlung "Zeitgeist". Die Spin-Off "??? Kids" ist ebenfalls gleich zwei Mal vertreten. Interessant ist sicherlich auch der Start von "Wilde & Holmes" von Maritim, mit gleich zwei Folgen, doch seht selbst:

Neuheiten im März: Wie immer: Die Liste erhebt nicht den Anspruch vollständig zu sein. Nicht jeder Verlag stellt eine Vorschau zur Verfügung, leider!
...weiterlesen

"???" ermitteln mehrmals im März

verfasst von Detlef Kurtz
am 19.02.2016 um 06:19

EUROPA hat im offiziellen Shop verraten, das im März nicht nur die 180. Folge der Serie - aus der Feder von André Minninger - auf den Markt kommt, sondern auch die Kurzgeschichten-Doppel-CD "Die drei ??? und der Zeitgeist". Beide erscheinen auf MC und CD am 4. März 2016 und können natürlich bei den üblichen Verdächtigen bestellt werden.

Die drei ??? (180) "....und die flüsternden Puppen"
Format: MC, CD oder Download
Erhältlich ab 4. März 2016 bei Amazon.de u. a.

Die drei ??? und der Zeitgeist
6 Kurzgeschichten auf 2 CDs, 2 MCs (ab 4. März)
oder als bereits erhältlichen Download bei Amazon.de

Eine gewöhnungsbedürftige Neuerung kommt auf alle CD-Sammler zu. Im Gegensatz zur MC wird dort ab Folge 180 das neue, von Fans recht umstrittene, bunte Logo verwendet.
...weiterlesen

Rhodan-Silberband nur limitiert auf CD

verfasst von Detlef Kurtz
am 18.02.2016 um 15:29

Wie Eins A Medien mitteilt, wird die Auflagenhöhe der Perry Rhodan: Silber Edition (CD-Ausgabe), ab dem aktuellen Band 47, auf 1.000 Stück limitiert. Seit Ausgabe 1 gibt es die schön gestaltete CD-Edition, die mit einem aufwendigen Booklet und stabilen Papp-Schuber präsentiert wird. Der Verlag versichert, das die restlichen Ausgaben (Band 48-73) nicht gefährdet sind und ebenfalls als 1000er-Auflage erscheinen werden. Sind die 1000 CD-Ausgaben vergriffen, wird nur noch eine mp3-CD-Variante angeboten.

Als Perr Rhodan-Silberedition gibt es:
- Band 1 bis 47 (CD-Ausgaben)
- Band 74 bis 95 (mp3-CDs)
- Band 119 bis zur aktuellen Ausgabe (mp3-CDs)

Neben den CD-Ausgaben sind natürlich auch weiterhin die Downloads käuflich zu erwerben. Dort kann der Hörer entscheiden, ob er eine Gesamtausgabe erwirbt, oder die SE in mehreren Teilen Stück für Stück kauft und anhört. Neben den Silbereditionen, gibt es auch die aktuelle Heftauflage als wöchentliche Lesung.
...weiterlesen

Urlaub, Urlaub

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.02.2016 um 17:49

Wie einige über unsere Facebook-Seite mitbekommen haben: HörNews.de macht gerade Urlaub. Eigentlich war geplant in einer langweiligen Minute das eine oder andere Update zu machen, aber was daraus geworden ist, ist ja schon sehr deutlich zu sehen ;-)

Der reguläre Betrieb der Seite wird am 28. Februar 2016 wieder aufgenommen.
...weiterlesen

Roger Willemsen ist verstorben

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.02.2016 um 17:41

Roger Willemsen, der vor allem durch seine TV-Sendung „Willemsens Woche“ ein Begriff war, verstarb im Alter von 60 Jahren. Er erlag seinem Krebsleiden, das im letzten Jahr festgestellt wurde. Dies teilte Büro in Hamburg mit. Neben TV-Auftritten schrieb er auch mehrere Bücher und lass gelegentlich auch Hörbücher ein. 2014 erschien z. B. das wunderbare Werk „Das Hohe Haus: Ein Jahr im Parlament“, das auch als Hörbuch erschienen ist. Kritisch und mit gut gewählten Worten, so, wie er immer in der Öffentlichkeit wahrgenommen wurde.

Das Hohe Haus: Ein Jahr im Parlament auf YouTube (Lesung)
...weiterlesen

Neuheiten im Februar

verfasst von Detlef Kurtz
am 04.02.2016 um 03:59

Der Februar bringt uns das Finale der Miniserie "Perry Rhodan: Plejaden" und die erste neue TKKG-Folge in 2016, lustige Spukereien mit Hui Buh und nostalgischer Grusel mit 4 neuen Tonstudio-Braun-Sinclairs, die erstemals auf CD erscheinen. Wie immer ist dies nur eine Auswahl, da die meisten Verlage keine Übersicht zur Verfügung stellen!

Neuheiten im Februar:
...weiterlesen

Foster: Neue Horrorserie von O. Döring

verfasst von Detlef Kurtz
am 26.01.2016 um 19:55

Oliver Döring (End of Time, John Sinclair 1-70) kehrt mit einer neuen Horrorhörspielserie zurück.

Wie sein Label IMAGA über Facebook mitteilt, wird es ab Februar "FOSTER" geben. Noch gibt es recht wenig Informationen. Das Label verrät allerdings, das der Name "Foster" ein Zufall ist und die neue Serie kein Bezug zu "End of Time" haben wird.

Statt mit Folge 1 geht es mit einer "Prolog"-Folge los. In ihr werden - wie von Oliver Döring gewohnt - viele Synchronschauspieler eingesetzt, die das Ohr aus vielen Hollywoodproduktionen kennt. Es wirken mit: Jörg Hengstler (Sisko aus "Star Trek: Deep Space Nine), Martin Keßler (die deutsche Stimme von Nicolas Cage), Gerrit Schmidt-Foß (Die dt. Stimme von Leonardo di Caprio), Liane Rudolph ("Kira" aus Deep Space Nine), Bernd Rumpf (dt. Stimme von Liam Neeson), Frank Schaff, Philipp Schepmann, Dana Friedrich, Viktor Neumann, Rolf Berg, Luisa Wietzorek, Rene Dawn-Claude, Thomas Nero Wolff und viele andere.

Oliver Dörings FOSTER
Die Seele eines Dämons
Erhältlich ab 19. Februar 2016 bei Amazon.de und anderen Händlern!

Die Inhaltsangabe:
"Das Böse wartet nicht. Es wird ein Loch in unsere Welt stoßen und über uns kommen. Man kann es nicht aufhalten. Die Macht des Dämons ist größer als alles, was wir ihm an Waffen entgegensetzen könnten."

Das Ende der menschlichen Zivilisation naht. Was im Zweiten Weltkrieg begann, löst bis heute eine Reihe von scheinbar zusammenhanglosen Ereignissen aus. Ereignisse, die nichts anderes sind als Vorboten der unausweichlichen Apokalypse.

Mit Foster kommt ein Kämpfer gegen die Mächte des Bösen, wie ihn die Hörspielwelt noch nicht erlebt hat. Dies ist die Vorgeschichte - der Auftakt zur neuen Horrorserie von Oliver Döring. Ein nervenzerreißender Blockbuster für die Ohren!
...weiterlesen

EUROPA ändert Logo und Fans hassen es?

verfasst von Detlef Kurtz
am 21.01.2016 um 16:50

EUROPA hat zum Jahresanfang das Logo geändert. Statt dem eher schlichten Logo bietet das neue bunte kleine Bälle und das Play-Symbol. Was folgte , war ein kleiner Shitstorm in Facebook. Er war klein, doch der Hersteller von großartigen Serien, wie "Die drei ???" und "TKKG", reagierte heute mit einem Statement. Im Grunde sagte es nur aus, das die Entscheidung getroffen sei und man sich anpassen müsse. Vergangene Einwürfe der Konsumenten, das andere Traditionsmarken nie ihr Logo ändern, wurden einfach nicht kommentiert.

Richtig seltsam wird allerdings, die Entscheidung, das Logo nicht konsequent einzusetzen. Während die Fans der "???"-CD-Ausgabe das neue Logo erdulden müssen, wird die MC-Variante nicht verändert...

Wer das neue Logo für unpassend hält, sollte dies wohl dem Label mitteilen....


Das Original-Statement zum Logo-Desaster:

Liebe Kritiker des neuen EUROPA Logos. Vielen Dank für eure Kommentare und das Teilen eurer Bedenken. Solche Reaktionen sind natürlich ein Zeichen für die Verbundenheit zum Label, das hinter den Serien steht. Darüber freuen wir uns sehr und sind allen Fans sehr dankbar für ihre Treue.

Genau aus diesem Grund haben wir uns die Logo-Adaption natürlich reiflich überlegt. Wir haben nicht aus einer Laune heraus beschlossen, dass wir das EUROPA-Logo ändern. Vielmehr war das ein Ergebnis eines langen Prozesses in dem wir uns beraten haben, wo wir EUROPA in der Zukunft sehen, wie wir uns weiterhin positionieren und wohin die Reise geht. In diesem Prozess haben wir klar definiert, dass das Hörspiel und das Abenteuergenre unser Kerngeschäft ist und bleibt. EUROPA steht für Hörspiele im deutschsprachigen Raum seit 50 Jahren. Wir haben die Hörspiel-Landschaft nachhaltig geprägt und wollen diese auch künftig mitgestalten. Mit einer großen Marktforschung haben wir auch analysiert: Wie sehen EUROPA-Fans und auch Eltern nachwachsender Generationen EUROPA und was verbinden sie mit unserem Logo? Dabei kam heraus, dass viele Eltern von Kindern im Hörspielalter mit dem Logo nichts anfangen konnten und die europäische Gemeinschaft oder die Versicherung assoziierten. Wir wünschen uns jedoch, dass EUROPA nicht nur die Nachkommen der "Generation Hörspiel" erreicht. Wir wollen auch die immer wieder nachwachsenden Zielgruppen mit Hörspielen begeistern, die in einem multimedialen, digitalen und letztendlich auch an Angeboten überfluteten Umfeld aufwachsen. Die Unterhaltungsbranche wird immer diffuser und wir möchten ganz klar als Absender für Hörspiele, Kindermusik und Videos für Kinder erkannt werden. Deshalb haben wir unserem Logo die Play-Taste hinzugefügt, denn diese gab es schon in den 80ern auf dem Kassettenrecorder, später auf dem CD-Player und heute in Streaming-Diensten und jedes Kind kennt dieses Abspiel-Symbol. Deswegen ist unsere Botschaft: Play EUROPA - Der Rest ist Fantasie!

Von unseren EUROPA-Fans der ersten Stunde können wir uns nur wünschen, dass sie den Wandel tragen und dass die Geschichten und schönen Cover-Gestaltungen doch weiterhin im Vordergrund stehen - das Label ist dann doch 'nur' der Absender und Gütesiegel einer Produktion. Im Übrigen werden Produkte, die im Besonderen erwachsene EUROPA-Fans bedienen, nicht mit dem neuen Logo versehen. Dazu gehören beispielsweise ‚Die drei ???‘-MCs und –Vinyls.
...weiterlesen

Erinnerung: H. G. Francis

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.01.2016 um 19:10

H. G. Francis wäre heute 80 Jahre alt geworden. Klaus N. Frick, vom Pabel Moewig Verlag (Perry Rhodan), hat dies zum Anlass genommen, ein paar Zeilen zu verfassen, um an diesen großartigen Menschen zu erinnern. Wir schließen uns mit diesem kleinen Artikel an!

Am 3. November 2011 verstarb der beliebte Autor. An diesem Tag verlor die Hörspielwelt einen der wohl wichtigsten und bekanntesten Bearbeiter für das kommerzielle Hörspiel. Die erste "Perry Rhodan"-Hörspielserie, die es auf 12 Folgen bei EUROPA brachte, ist natürlich auch einer seiner vielen Werke. Neben der Hörspielbearbeitung von "Die drei ???", "TKKG" und "He-Man" verfasste der liebenswerte Autor auch komplett neue Serien für das Genre. Lange Jahre bei EUROPA, später auch für Universal. Von ihm stammen u. a. die Hörspielserien "Professor Mobilux", "Holle Honig", "Perry Rhodan: Die Abenteuer von Mausbiber Gucky" und die kurzlebige Science-Fiction-Serie "Commander Perkins". Hörspielfreunde konnten ihn ein Jahr vor seinem Tod auf "Die Hörspiel 2010" erleben, wo er als Gast zugegen war. Es war eine große Freude zu erleben, wie er es liebte, soviel begeisterte Hörer um sich zu haben.

Francis war selbst ein begeisterter Fan für Hörspiele und suchte sich immer wieder neue Herausforderungen im Unterhaltungssektor. Zahlreiche Romane wie eine Pferdejugendbuchreihe und Hunderte von Perry Rhodan-Heftromanen sind nur ein kleiner Teil seiner Schaffenszeit. Er ist einfach zu früh gegangen, denn nach einem Schlaganfall, erholte er sich nicht mehr.

Ein Mann der aufgrund seiner Art und seiner vielen tollen Geschichten für immer in Erinnerung bleiben wird!
...weiterlesen

Neuheiten im Januar

verfasst von Detlef Kurtz
am 09.01.2016 um 20:06

Das neue Jahr folgt dem Alten. Neben zahlreichen Sammel-Boxen von EUROPA, gibt uns Folgenreich eine neue Folge von "Mark Brandis: Raumkadett". Zaubermond lässt sich ebenfalls nicht nehmen, den bekanntesten deutschen Weltraumhelden auch ins Rennen zu schicken. Die vorletzte Folge der Miniserie "Perry Rhodan: Plejaden" ist bereits erschienen, diesmal mit ein paar Musik-Bonustracks.

Neuheiten im Januar: ** Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit! Da leider nicht alle Verlage Termine zusenden, ist eine vollständige Liste oft unmöglich! **
...weiterlesen

HoerNews.de unterstützen?

verfasst von Detlef Kurtz
am 09.12.2015 um 16:13

Liebe Besucher, in der Vergangenheit gab es so manche Anfrage, wie HörNews.de unterstützt werden kann. Einige bestellen über die Amazon-Links, andere möchten aber Amazon meiden und dennoch die Seite unterstützen. Wer ein Pay-Pal-Konto hat, kann dies gerne ab sofort auch über Pay-Pal-Spenden lösen

Warum? Hoernews.de ist keine kommerzielle Seite und verzichtet weitgehend auf Werbung. Zeitgleich ist diese Homepage aber nach wie vor ein privates Hobby. Neben Zeit, für die vielen Hörproduktionen, fallen natürlich auch Kosten an, um eine gute Homepage überhaupt anbieten zu können. Um die Kosten zu decken, ist daher eine Unterstützung jederzeit willkommen!

Wer Verbesserungsvorschläge hat, oder einen Millionen-Werbevertrag, der darf sich natürlich auch hier melden ;-) (okay, das war jetzt ein wenig Ironie, obwohl....)

Ich bedanke mich bei allen, die diese neue Methode nutzen!
...weiterlesen

Bastei und BigFinish bringen "Freud"

verfasst von Detlef Kurtz
am 25.11.2015 um 20:44

Bastei Entertainment und das britische Hörspiel- und Hörbuchlabel Big Finish (Stargate, Doctor Who, Sherlock Holmes) vertiefen ihre Zusammenarbeit. Ab sofort gibt es bei BigFinish.com die englische Hörspielversion von "Prof. Freud". Vier Folgen, der 8teiligen Serie, sind dort als Download erschienen. Die erste Folge ist bis zum 31.12. kostenlos erhältlich! Die Episoden können zu einem Einzelpreis von 3,99 Euro oder zusammen im Bundle für nur 10,- Euro gekauft und heruntergeladen werden.

Die englische Fassung der 8teiligen Krimiserie entstand - wie auch die englischen John Sinclair-Hörspiele - unter der Regie von Douglas Welbat.

About:
Vienna, 1920: Professor Sigmund Freud (David Rintoul) is known for his interest in the human psyche, but Psychoanalysis is still an emerging field with its share of critics.

When Constable Karl Gruber seeks out Sigmund Freud’s help in dealing with the gruesome circumstances of a murder case, the professor sees a new opportunity to explore the many facets of human behaviour and thinking. Together with his stubborn daughter Anna, Sigmund Freud sets out to help Constable Gruber and solve the unusual and mysterious cases of Vienna.

From "The Sigmund Freud Files" are available:

Die deutsche Serie "Prof. Sigmund Freud":
...weiterlesen

Zaubermond: Rabatt oder Soundtrack?

verfasst von Detlef Kurtz
am 20.11.2015 um 17:50

Zaubermond stellt 14 Tage vor VÖ der 8. Perry Rhodan: Plejaden-Folge den Hörern eine Wahl: Sollen die noch verbleibenden Folgen vergünstigt angeboten werden, oder soll es auf Folge 9 und 10 einen Soundtrack geben. Lasst es Dennis Ehrhardt wissen und zwar bitte über die offizielle Facebook-Seite des Verlages!

Von "Perry Rhodan: Plejaden" sind bisher erschienen:

...und in Vorbereitung sind:
...weiterlesen

Amazon startet Schnäppchenjagd!!

verfasst von Detlef Kurtz
am 18.11.2015 um 19:10

Amazon.de bietet seit Montag jeden Tag Blitzangebote und andere Schnäppchen. Es werden diverse Produkte zu deutlich reduzierten Preisen verfügbar sein.



Ein waches Auge als Kunde zu haben, kann sich in dieser Woche also auszahlen. Wer über den Banner etwas bestellt, der unterstützt - wie immer - den Fortbestand und die Finanzierung dieser privaten Seite!
...weiterlesen

End of Time: Das Finale naht!

verfasst von Detlef Kurtz
am 13.11.2015 um 20:56

Imaga wird in der kommenden Woche das Finale der Fantasy/Sci-Fi Miniserie in die Läden bringen. Der Abschluss, der von Oliver Döring inszenierten Minihörspielserie, trägt den Titel:

End of Time 6 - Liebe

...und wird wie üblich 2 CDs umfassen. Die Serie bietet eine durch und durch gute Besetzung. Wie bei den ersten 70 Sinclair von Lübbe üblich, setzt Oliver Döring auf Hollywoodstimmen. Neben der deutschen Stimme von Bruce Boxleitner (Joachim Tennstedt) sind auch viele weitere bekannte Stimmen zu hören.

Fans können bei Amazon.de oder direkt beim Label bestellen.

Bisher sind erschienen:
...weiterlesen

Termine: John Sinclair (Tonstudio Braun)

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.11.2015 um 12:03

Nach der überraschenden Meldung, dass alle alten "John Sinclair"-Folgen - aus dem Kultstudio "Tonstudio Braun" - in einer Neuauflage erscheinen werden, liefert Amazon die Vorbestellmöglichkeiten. Die ersten 12 Folgen sind bereits gelistet. Von der 80er Jahre Hörspielserie sollen - laut derzeitiger Planung von Lübbe - 4 Folgen pro Monat erscheinen. Der Start ist, wie bereits berichtet, Dezember 2015!

Termine - JOHN SINCLAIR: Edition Tonstudio Braun ...und bisher sind für 2016 angekündigt:
...weiterlesen

Tonstudio Braun's "Sinclair" bald auf CD

verfasst von Detlef Kurtz
am 30.10.2015 um 00:07

Mit dieser Nachricht hat wohl kein Fan mehr gerechnet. Lübbe und Tonstudio Braun haben ihren langen Streit beigelegt! Damit aber nicht genug, die Folge ist, das die alten Tonstudio Braun-Hörspiele erstmals auf CD erscheinen werden. Lübbe Audio wird bereits im Dezember 2015 die ersten 4 Folgen auf CD herausbringen, natürlich auch als Download. Die Hörspiele sollen "Digital überarbeitet und an aktuelle Qualitätsstandards angepasst" erscheinen. Was genau damit gemeint ist, wurde in der offiziellen Pressemeldung nicht verraten.

Marc Sieper, Leiter von Lübbe Audio meint: "Ich bin sehr glücklich, dass Lübbe Audio einen solchen Schatz ins Programm heben kann. Die Hörspiele von Tonstudio Braun haben mich schon in meiner Jugend begleitet, und ich bin sicher, dass wir mit der Neuauflage der Serie viele neue Hörer für diese wirklich einmaligen Hörspiele gewinnen können." Von der alten Serie gab es 107 Folgen, die auch heute noch auf MC als begehrte Sammlerobjekte gehandelt werden.

Bisher können die Hörspiele nicht in den gängigen Hörspielshops vorbestellt werden, aber das dürfte wohl nur eine Frage der Zeit sein.
...weiterlesen

Der neue Asterix kommt auch als Hörspiel!

verfasst von Detlef Kurtz
am 20.10.2015 um 20:28

Der kleine, clevere Gallier wird nicht nur auf Papier sein 36. Abenteuer bestehen. Der neue Asterix-Band "Der Papyrus des Cäsar" wird es auch als Hörspiel geben. Karussell wird aber nicht die Nummerierung ändern, weshalb der Band ebenfalls als 36. Hörspielfolge erscheinen wird.

Die aktuelle Vertonung ist erst bei Folge 18 angelangt. Folge 19 und 20 müssen derweil, für dieses aktuelle Abenteuer, Platz machen. Beide sollen im Frühjahr 2016 erscheinen. Wenn alles glatt geht, erscheint das Hörspiel zum aktuellen Band Ende November 2015!

Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar
ab Oktober als Comic-Band
ab November als Hörspiel
...weiterlesen

Live Hörspiel: Pre Fiction

verfasst von Pressemeldung
am 16.10.2015 um 22:57

PRE FICTION - Das Livehörspiel in der VOLKSBÜHNE AM RUDOLFPLATZ in Köln
Es ist wieder soweit!

Am 20. Oktober 2015 geht das Live-Hörspiel PRE FICTION ein letztes mal auf die Bühne! Im bekannten ehemaligen Millowitsch-Theater, der Volksbühne am Rudolfplatz, erwartet euch ein unterhaltsamer Abend mit kultigen Sprüchen, funkigen Klängen, Action und viel schwarzem Humor.

Live auf der Bühne können Helmut Krauss (Samuel L. Jackson in Pulp Fiction, Marlon Brando, Herr Paschulke aus Löwenzahn etc.) Marcus Off (Johnny Depp als u.a. Captain Jack Sparrow, The Mentalist, Lindenstrasse etc.), Ekkehardt Belle (Steven Seagal, Saber Rider, David Balfour etc.), Nicolas Alexander Böll (Henry Cavill, Winston Zeddemore bei The Real Ghosbusters, Jim Caviezel etc.), Gerrit Schmidt-Foß (Leonardo DiCaprio, Sheldon Cooper aus TBBT, Jeremy Renner etc.) erlebt werden, sowie Thomas Balou Martin, Ethan Cross, Silke Linderhaus, Oliver Krietsch-Matzura, Andi Krösing, Tom Raczko.

Geräuschemacher Dieter Hebben zeigt ebenfalls live auf Bühne seine Kunst. Story von Lars Falinski und Daniel Käser Präsentiert von Neues Schauspiel Köln und KÖLNSYNCHRON
...weiterlesen

Andreas Mannkopff verstorben

verfasst von Detlef Kurtz
am 10.10.2015 um 20:13



Der Berliner Schauspieler Andreas Mannkopff ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das meldete gestern sein Sohn über die offizielle Facebookseite seines Vaters. Herr Mannkopff lieh zahlreichen Figuren und Schauspielern seine Stimme. Kultstatus erreichte er durch Zeichentrickserien wie "Garfield" und "Lucky Luke", wo er beide male den Titelhelden mit seiner deutschen Stimme verfeinerte. Im Fernseh- und Filmgeschäft konnte er ebenfalls bewundert werden.

Erst in den letzten Jahren wurde er vermehrt auch für das kommerzielle Hörspiel eingesetzt. Er hatte in "Goldagengarden", "Gruselkabinett" und "Sherlock Holmes" Gastauftritte.

Wir werden ihn sehr vermissen!!
...weiterlesen

Edel bringt "The Simpsons" als Hörspiel

verfasst von Detlef Kurtz
am 06.10.2015 um 21:07

edel Kids bringen "Die Simpsons" zurück ins Hörspiel! Zuletzt hatte dies Karussell in den späten 90er Jahren mal versucht. Wann die Filmtonhörspiele erscheinen ist noch unklar. Das Unternehmen hat aber über Facebook bereits verraten, das die CDs aus dem Presswerk gekommen sind. Das Hörspiel-Label geht dabei neue Wege, neben reguläre CDs erscheint auch ein Staffel-Set auf mp3-CD.

Von "The Simpsons" sind als Filmtonhörspiel geplant: Weitere Details sind leider nocht nicht bekannt. Wer allerdings auf Facebook die offizielle Seite zur kommenden "Hörspielserie" aufruft, bekommt eine Vorstellung, wie schwer wohl Lizenzen sein können, denn bereits im September 2014 wurde diese Produktion angekündigt.
...weiterlesen

"Wallander"-Autor Henning Mankell ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 05.10.2015 um 19:06

Henning Mankell, der vor allem durch seine 12 "Kurt Wallander"-Kriminalromane und dessen Verfilmungen bekannt wurde, ist im Alter von nur 67 Jahren an Krebs verstorben. Dies meldet der Carl Hanser Verlags in München. Seine Krimis liefen auch sehr gut als Hörspiele und wurden bei "Der Hörverlag" gleich 2x vertont. Neben den bekannten, düsteren Krimis schrieb er 40 weitere Romane, darunter auch Kinderbücher.
...weiterlesen

EUROPA wird 50 Jahre alt

verfasst von Sony Music
am 29.09.2015 um 21:22

Mit Hörspielserien wie „Die drei ???“, „TKKG“, „Fünf Freunde“ oder „Teufelskicker“ erobert EUROPA seit fünf Jahrzehnten die Herzen der jungen und jung gebliebenen Hörer

München, September 2015 – Statistisch gesehen hat etwas mehr als jeder zweite Deutsche ein „Die drei ???“-Hörspiel daheim. 46 Millionen Mal hat sich die erfolgreichste Hörspielserie im deutschsprachigen Raum bislang verkauft. Und falls nicht „Die drei ???“ zu den persönlichen Hörspiel-Vorlieben gehören, dann bestimmt etwas anderes von EUROPA wie „TKKG“, „Fünf Freunde“, „Hui Buh“ oder „Hanni und Nanni“. Fünf Jahrzehnte EUROPA sind auch fünf Jahrzehnte Hörspiel-Vergnügen. Dem erliegen seit 1965 ganze Generationen junger Stöpsel gebannt unter der Bettdecke lauschend, aber auch Erwachsene gemeinsam mit Hunderttausenden bei den Live-Hörspielen von „Die drei ???“ oder zumindest schmunzelnd darüber, dass die eigene Hör-Sucht auf die Kids übergegriffen hat. Die wiederum spitzen ihre Ohren mittlerweile auch zu Erfolgsserien wie „Teufelskicker“ oder „Die drei !!!“. EUROPA steht im Jahr 2015 generationenübergreifend für Hörspiel-Kult und qualitativ hochwertige Produktionen.

Marktführer mit Kult-Bestsellern

Mit 42,9 Prozent Umsatzanteil ist EUROPA laut GfK aktuell und in ähnlicher Höhe seit Jahren klarer Marktführer im Segment Kinder- und Jugend-Hörspiel. Mit Künstlern wie „herrH“, „DONIKKL“ oder „Frank und seine Freunde“ veröffentlicht EUROPA zudem erfolgreich Alben von Kindermusikern. Serien wie „Bob der Baumeister“ und die kürzlich mit Mehrfach-Platin für über 500.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnete „Meine Freundin Conni“ haben sich im DVD-Segment als Kult-Bestseller etabliert. EUROPA-Kern ist aber nach wie vor das Kinder- und Jugend-Hörspiel, das EUROPA in seiner heute weit verbreiteten, aufwändig inszenierten Form maßgeblich mitgeprägt hat. „Augen zu, Ohren auf, Film ab“ lautet das inzwischen legendär gewordene Motto von Hörspiel-Königin Heikedine Körting, die bislang mehr als 2.000 Hörspiele produziert hat. „Man wird in eine andere Welt versetzt durch Geräusche und Musik“, beschreibt die Hörspiel-Ikone ihr „Kino im Kopf“, das sie bis heute für Erfolgsserien wie „Die drei ???“, „TKKG“, „Fünf Freunde“ oder „Hanni und Nanni“ inszeniert.

„Es soll lebendig und damit so natürlich wie möglich klingen, genau in dieser Form haben wir bei EUROPA das Kinder-und Jugend-Hörspiel aufgebaut und entwickelt“, ordnet die Hörspiel-Königin die EUROPA-Pionierleisung ein. EUROPA-Hörspiele regen den Hör-Sinn an, verleiten zum aktiven Zuhören und reizen Fantasie und Vorstellungskraft. Dabei sollten sie „frisch, fröhlich, direkt und dazu authentisch“ wirken, definiert Thomas Karallus, der die EUROPA-Erfolgsserie „Teufelskicker“ und die Mädchendetektiv-Abenteuer „Die drei !!!“ inszeniert.

Kinder- und Jugend-Hörspiele als Massenphänomen

Die EUROPA-Geschichte reicht zurück bis ins Jahr 1965. Musikwissenschaftler Andreas E. Beurmann (87) träumt zu dieser Zeit von Hörspielen mit einem unterhaltsamen und zugleich didaktisch wertvollen Charakter: Einblendungen klassischer Musik sollen Kinder ans Hören und Musizieren heranführen. Bereits damals angetrieben vom Wunsch eines vereinten Europa gibt er seinem neuen Label den entsprechenden Namen. Zunächst erscheinen bei EUROPA mit „Der Struwwelpeter“ oder „Grimms Märchen“ Lesungen mit Musikuntermalung, damals bereits gesprochen von Erzähler-Legende Hans Paetsch, der von Andreas E. Beurmann schließlich auch für das Hörspiel entdeckt wird. Eine Sensation ist der Verkaufspreis: 5 Mark pro Schallplatte sind Taschengeld-gerecht und schaffen so die Basis für Hörspiele als Massenphänomen.

Noch in den 60ern startet die erste Erfolgsserie: die „Winnetou“-Hörspiele (1967) sind heute ebenso Kult wie „Hui Buh“ (ab 1970) mit dem krächzenden Hans Clarin. Heikedine Körting stößt 1969 zu EUROPA, „Hanni und Nanni“ (ab 1972) ist ihre erste Erfolgsserie. Ende der 70er geht es dann Schlag auf Schlag: mit „Fünf Freunde“ (1978), „Die drei ???“ (1979) und „TKKG“ (1981) starten drei der erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendhörspielserien. In den 80ern ist die Kassette für die jungen Hörer das Hauptmedium, die Generation der Kassettenkinder hört EUROPA. EUROPA wird zum Synonym für Hörspiel.

Nach kurzer Krise in den 90ern durch den Siegeszug der Spielekonsolen ist es die Generation der Kassettenkinder, die Hörspiele wieder für sich entdeckt. Ab 2000 nimmt dann der Fan-Hype um „Die drei ???“ bislang unvorstellbare Dimensionen an. Hunderttausende strömen zu den Live-Hörspiel-Tourneen 2002/03, 2009 und 2014/15 mit den Original-Sprechern. Insbesondere an die jungen Hörer richten sich zahlreiche neue Erfolgsserien wie „Teufelskicker“ (ab 2005), „Die drei ??? Kids“, „Die drei !!!“ (beide ab 2009) oder „Kati & Azuro“ (seit 2011). EUROPA legt hier die Wurzeln für weitere vom Hörspiel begeisterte Generationen.
...weiterlesen

Ausblick: "Offenbarung 23"

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.09.2015 um 20:35

Lübbe Audio, das Zuhause der ersten "Offenbarung 23", wird wieder den Vertrieb der Serie übernehmen. Jan Gaspard, der Serienschöpfer ist nicht mehr an Bord, dennoch wird es weiterhin neue Abenteuer geben, auch wenn der Handlungsbogen um T-Rex bereits zu einem Abschluss gebracht wurde.

Von "Offenbarung 23" erscheinen:
...weiterlesen

Perry Rhodan Hörbücher als Schnäppchen!

verfasst von Detlef Kurtz
am 15.08.2015 um 17:41

Eins A Medien hat Anfang der Woche das "Wurmloch" geöffnet und ein Preisnachlasshypsturm ausgelöst. In der Zeit vom 12.08. bis 28.08.2015 gibt es Perry Rhodan Hörbücher zum Schnäppchenpreis.

Folgende Hörbuch-Produktionen stehen zur Auswahl:
  • PERRY RHODAN Lemuria - Komplettpaket
    (sechs CD-Boxen mit je acht Audio-CDs) für 89,00 € (regulärer Preis: 119,95€)

  • PERRY RHODAN Andromeda - Komplettpaket
    (sechs CD-Boxen mit je acht Audio-CDs) für 89,00 € (regulärer Preis: 119,95€)

  • PERRY RHODAN NEO CD-Bundle
    (je vier Doppel-MP3-CDs) Episode 17-24 und 25-32 für jeweils 49,90 € (regulärer Preis: 69,90 €)

  • PERRY RHODAN Silber Edition 74-77 und 78-81
    (je vier Doppel-MP3-CDs) für jeweils 59,90 € (regulärer Preis: 79,00 €)

  • PERRY RHODAN Action - Der Demetria-Zyklus
    (sechs MP3-CDs in Klappbox) für 19,90 € (regulärer Preis: 29,80 €)

  • PERRY RHODAN Silber Edition 1-6
    (Zyklus „Die Dritte Macht“, sechs Klappboxen mit jeweils 12 Audio-CDs) für 99 € (regulärer Preis: 224,10 €)
Dieses Angebot gilt nur im Zeitraum 12.08.2015 bis 28.08.2015 und nur solange der Vorrat reicht. Die genannten Preise gelten nur für Endkunden und sind nicht weiter rabattierbar.
...weiterlesen

Neue Abenteuer für "Phileas Fogg"

verfasst von Detlef Kurtz
am 11.08.2015 um 20:17

Maritim (Highscore Music) entführt uns im Winter 2015 und Frühjahr 2016 in die Welt von Jules Verne. Der beliebte Abenteuerer Phileas Fogg (In 80 Tagen um die Welt) wird erneut auf Erkundungstour gehen. Die beliebte Figur wird von Sascha Draeger (Tim aus TKKG) zum Leben erweckt. Als Mrs. Fogg wird Annina Braunmiller zu hören sein, die ebenfalls durch Hörbücher und Synchronarbeiten (Biss) ein Begriff ist. Ein besonderer Höhepunkt dürfte auch der erstmalige Einsatz von Christian Brückner (Robert de Niro) sein. Als Erzähler wird Herr Brückner durch die Erlebnisse führen. Es ist das aller erste Mal, das es gelückt ist diese einzigartige Stimme für ein kommerzielles Hörspiel zu gewinnen!

In Vorbereitung (Termine = Änderung vorbehalten!):
...weitere namenhafte Schauspieler wie K. Dieter Klebsch (die Stimme von "Dr. House") und Manfred Lehmann (Bruce Willis) konnten ebenfalls vor das Mikro gelockt werden.
...weiterlesen

Mark Brandis geht auf eine letzte Reise!

verfasst von Detlef Kurtz
am 22.07.2015 um 15:18

Mark Brandis, die beliebte Science-Fiction-Hörspielserie von Folgenreich (Universal Music), geht in die letzte Runde. Am kommenden Freitag erscheint die letzte Folge der Serie. Nach 32. Hörspielvertonungen ist Schluss, da alle verwertbaren Romane der Serie umgesetzt wurden. Eine Fortsetzung - ohne Vorlagen - wurde von der Rechteinhaberin nicht gestattet, wohl aber ein Spin-Off.

Wer nach den 32 Abenteuern immer noch mehr vom Brandis-Universum haben möchte, kann daher auch weiterhin nach "Mark Brandis: Raumkadett" greifen. Die 32. Folge zieht noch einmal alle Register. Gelungene, moderne Musikstücke, die die Handlung unterstreichen, eine gute Besetzung mit glaubhaften Stimmen und eine packende Geschichte runden die letzte Episode, der hochgelobten Serie ab. Mehr folgt im Laufe des Tages als Kritik.

Mark Brandis 32: Der Pandora-Zwischenfall
als CD und Download ab Freitag erhältlich!
...weiterlesen

Oliver Dörings "End of Time 4" kommt!

verfasst von Detlef Kurtz
am 20.07.2015 um 18:16

Die mysteriöse Miniserie "End of Time" geht in die nächsten Runden. Am 7. August 2015 erscheint bei IMAGA die vierte Folge. Die Serie stammt aus der Feder von Oliver Döring (Star Wars, John Sinclair). In den Hauptrollen sprechen, wie bei Döring-Produktionen üblich, bekannte Hollywoodstimmen die Figuren. Allen voran Joachim Tennstedt (bekannt als die Stimme von John Malkovich, und Bruce Boxleitner). Wer dieses Hörspielhighlight nicht versäumen möchte, kann die CD schon jetzt vorbestellen! Die Serie soll noch dieses Jahr ihren Abschluss finden, daher ist die Veröffentlichung der 5. und 6. Folge ebenfalls für 2015 angedacht.

End of Time 4: Vergeltung
Format: CD
Termin: 7. August 2015

...was bisher geschah:
...weiterlesen

Tchibo bietet ???-Sonderset auf CD

verfasst von Detlef Kurtz
am 16.06.2015 um 22:16

Wer die Tage Online bei "Tchibo" vorbeischaut, oder in einer Filiale, der hat die Chance eine
???-Sonderedition zu ergattern. Das Set besteht aus 2 CDs und zwei Magneten, zum Preis einer CD.

Was bekommst du?
- Die drei ??? (105) "...und der Nebelberg"
- Die drei ??? (165) "Im Schatten des Giganten"
- 2 Magneten mit dem jeweiligen Titelbildmotiv der Folgen

Wer jetzt in Panik verfällt, weil kein reiner Tchibo-Shop in der Nähe ist und die Versandkosten zu hoch sind, dem sei gesagt, das JEDER ReWe eine Tchibo-Shop-Ecke hat, die diese CD natürlich auch (!) derzeit (!) im Sortiment hat.
...weiterlesen

Hörspielmesse HÖRMICH in Hannover!

verfasst von Detlef Kurtz
am 28.05.2015 um 17:19

Dieses Jahr - genauer am kommenden Samstag - findet erneut die HÖRMICH statt. Eine Hörspielmesse, die in Hannover ihre Pforten öffnet. Sie hat den Fokus auf Verkäufe von Händlern/Fans, bietet aber auch ein Rahmenprogramm. Vor allem kleine Labels sind dort gern zu Gast. Wer alles kommt, kann auf der offiziellen Seite zur Veranstaltung angesehen werden.

Die HÖRMICH 2015 – Samstag, 30. Mai 2015
11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Eintritt 2,- Euro, Kinder bis 14 Jahre frei
...weiterlesen

Die drei ???: Neue MCs nur noch limitiert

verfasst von Detlef Kurtz
am 12.05.2015 um 16:30

EUROPA hat eine wichtige Änderung für alle Fans der "??? - Kassetten" bekanntgegeben. Ab Folge 176 wird es keine Nachauflagen mehr geben. Das heißt im Klartext, dass eine Bestimmte Anzahl einmalig hergestellt wird und danach die Folge nicht mehr auf MC erhältlich ist. Wie hoch diese Auflage ist, wurde leider nicht verraten. EUROPA sagt dazu: "Unser Ziel: Jeder Sammler und Fan soll weiterhin seine Kassette bekommen können. Wir werden die Erstauflagen entsprechend planen.". Zusätzlich wird der Preis der Kassetten-Version erhöht. Die CD und der Download sind von dieser Änderung nicht betroffen.

"Die drei ???" ist die einzige Hörspielserie, die es noch auf Kassette gibt. Ob ältere Folgen auf Kassette ebenfalls aus dem Programm verschwinden wurde bisher nicht mitgeteilt.
...weiterlesen

"Star Wars: Rebels" als Filmtonserie

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.05.2015 um 16:30

Disney Records bringt - im Vertrieb von Kiddinx - die Filmtonhörspielserie "Star Wars: Rebels" heraus. Zuvor wurde bereits der Pilotfilm als Hörspiel-CD veröffentlicht. Heute erscheinen die ersten 4 CDs der Serie, mit jeweils zwei Folgen.

Zum Start von "Star Wars: Rebels" herausgegeben:
...bereits erhältlich:
...weiterlesen

Perry Rhodan: Plejaden - Verschiebungen

verfasst von Detlef Kurtz
am 02.05.2015 um 11:16

Zaubermond teilt über die Perry Rhodan-Hörspiel-Facebook-Seite mit, dass sich die Veröffentlichung der kommenden Folgen jeweils um 1 Monat verzögert. Zuvor gab es große Diskussion über die kurze Spielzeit der 2. Folge, ob dies der Auslöser war, wurde allerdings nicht verraten. Dennis Ehrhardt schrieb: „Wir haben uns im Produktionsablauf schlicht um ein paar Tage verschätzt. Eine Veröffentlichung wie geplant am 6. Mai schaffen wir leider nicht. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, alle weiteren Folgen um einen Monat nach hinten zu schieben.“

Von der Serie "Perry Rhodan: Plejaden" sind bereits erschienen: In Vorbereitung:
Neben den Hörspielen wird es bei Zaubermond auch die "Planetenromane" geben. Dies wurde ebenfalls bekanntgegeben [mehr].
...weiterlesen

Star Wars-Sprecher beim "Noris Force Con"

verfasst von Detlef Kurtz
am 01.05.2015 um 12:40

Im Herbst findet der "Noris Force Con" statt. Ein Kongress, der sich der Science-Fiction widmet und auch für Hörspielfans interessante Gäste bietet. Imaga wird dort anzutreffen sein, neben Ila Schnier von Wittich (Produktions-Assistentin) und Oliver Döring (Regie) sind auch die drei Star-Wars-Sprecherlegenden Hans-Georg Panzczak (Luke), Susanna Bonaséwicz (Leia) und Wolfgang Pampel (Han Solo) mit dabei. Der Autor der bereits vertonten "Thrawn-Trilogie" - Timothy Zahn - hat ebenfalls zugesagt.

Was? - Noris Foce Con
Wann? - Am 11 bis 13. September 2015
Wo? - In Nürnberg

Weitere Infos gibt es auf der offziellen Seite zur Veranstaltung.
...weiterlesen

HörNews.de pausiert bis Mai

verfasst von Detlef Kurtz
am 09.04.2015 um 05:52

HörNews.de macht eine kleine Pause. Der reguläre Betrieb der Seite wird in der letzten April-Woche ggf. mitte Mai aufgenommen. Wer gelangweilt ist, kann im Archiv stöbern, oder auf unseren zweiten Projekt: Kurtz-Check.de
...weiterlesen

??? 175 auch auf Vinyl

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.04.2015 um 21:32

Lange war es unklar, weil dieses Jahr die Informationen zur aktuellen ???-Jubiläumsfolge eher spärlich vermittelt werden. Es wird neben der MC- und CD-Ausgabe auch dieses Mal wieder eine limitierte Vinyl-Ausgabe geben. Wer an einer Langspielplatte zu diesem Jubiläum interessiert ist, kann sie bei EUROPA oder Amazon erwerben. Die LP-Variante erscheint allerdings etwas später und ist für eine Veröffentlichung am 29. Mai 2015 vorgesehen. MC, CD und Download wird ab dem 15. Mai 2015 erhältlich sein!
...weiterlesen

Thomas Gottschalk: Die Autobiografie

verfasst von Detlef Kurtz
am 08.04.2015 um 16:29

Random House bringt Ende April eine Autobiografie von Thomas Gottschalk. Die Buchausgabe erscheint bei Heyne, aber natürlich wird auch ein Hörbuch präsentiert. Das Hörbuch ist gekürzt und wird von Thomas Gottschalk persönlich gelesen.

Herbstblond: Die Autobiographie
Erhältlich ab: 27. April 2015
Formate: Buch, eBook, Hörbuch (4 CDs)

Inhalt (Verlagsangabe): 98 Prozent aller Deutschen kennen Thomas Gottschalk. Zwei Generationen sind mit ihm aufgewachsen. Er brachte frischen Wind ins Radio und prägte einen neuen Stil der Fernsehunterhaltung. Als Kinostar und Werbefigur wurde er zum Kult, als Showmaster ist er Legende.
Zum ersten Mal erzählt er jetzt aus seinem Leben: von der Kindheit und Jugend im fränkischen Kulmbach, von seinem Aufstieg zum Medienstar und seinen Begegnungen mit den Großen dieser Welt, von Rückzugsorten und Glücksvorstellungen, von Familie und Freunden, tragischen und glanzvollen Momenten. – So nah wie in diesem Hörbuch ist Thomas Gottschalk uns noch nie gekommen: nachdenklich, selbstironisch, lebensklug und ehrlich!
...weiterlesen

Hörprobe zu "John Sinclair" in Englisch!

verfasst von Detlef Kurtz
am 25.03.2015 um 17:56

Pe Simon hat in seiner Soundcloud eine 20-Minuten-Hörprobe zur kommenden englischen Hörspielserie "John Sinclair" veröffentlicht. Die englische Serie wird es nur als Download geben. Wie berichtet wurden vorerst 6 Folgen produziert. Episode 1 erscheint am 27. März 2015.

Aus der Serie "John Sinclair" (Englisch) sind geplant:
1: Curse of the Undead (VÖ: 27.03.2015)
2: The Lord of Death (VÖ: 29.05.2015)
3: Dr. Satanos (VÖ: 31.07.2015)
4: A Feast of Blood (VÖ: 25.09.2015)
5: Dark Pharaoh (VÖ: 27.11.2015)
6: The Vampire Graveyard (VÖ: 29.01.2016)

Die gleichnamigen englischen eBooks erscheinen am 27.03.2015.
...weiterlesen

Prof. van Dusen bald mit neuen Fällen!

verfasst von Detlef Kurtz
am 19.03.2015 um 11:20

Allscore (Sherlock Holmes: Die neuen Fälle) bringt - im Auftrag von Highscore Music (Offenbarung 23) - eine brandneue "van Dusen"-Hörspielserie. Im Laufe des Jahres werden drei Titel erscheinen. Der erste bereits in wenigen Wochen, genau gesagt am 3. April 2015! Erstmals wird Michael Koser, der auch für die berühmte Radioadaption die Feder in der Hand hatte, neue Fälle beisteuern. Als Hauptrolle wird Bernd Vollbrecht (Gabriel Burns) zu hören sein. Sein treuer Begleiter Hutchinson Hatch wird von Nicolai Tegeler zum Leben erweckt.

Professor van Dusen - Die neuen Fälle: Neben dieser neuen Serie erscheinen natürlich auch weiterhin die Radioklassiker, von der bisher 12 Folgen auf CD erschienen sind.
...weiterlesen

John Sinclair: Das Ende ist der Anfang!

verfasst von Detlef Kurtz
am 14.03.2015 um 14:44

Gestern feierte Lübbe Audio mit ca. 150 Gästen + Sondergäste, die 100. Folge der spannenden und temporeichen Hörspielserie "John Sinclair". Die Veranstaltung wurde auf dem Südfriedhof in Leipzig durchgeführt. Natürlich wurde bei dieser Gelegenheit weder die Serie, noch deren Konzept zu Grabe getragen, sondern ein Wechsel angekündigt. Wie von vielen richtig vermutet wird Frank Glaubrecht nicht mehr den beliebten Geisterjäger verkörpern. Dietmar Wunder übernimmt ab Folge 101 die Rolle. Er ist kein unbekannter und - wie alle wissen - bereits seit 2012 in "John Sinclair: Classics" auf Geisterjagd. Die Classic-Reihe wird ebenfalls fortgesetzt.

Der Abend ging gefühlte 90 Minuten und bestand aus moderierte Interviews. Am Ende durften aus dem Publikum Fragen gestellt werden und danach nahmen sich Dennis Ehrhardt (Regie), Sebastian Breitbach (Sounddesgin), Jason Dark (Autor), Dietmar Wunder (John Sinclair) und Alexandra Lange (Erzählerin) Zeit für Autogramme und persönlichen Fragen. Ein durchaus gelungener Abend, der den Veranstaltern und den Fans gefallen hat.

Wann neue Folgen beider Serien erscheinen, wurde nicht mitgeteilt. Wer englisch kann und nicht lange warten möchte, hat aber die Gelegenheit 6 englische Hörspiele Ende März als Download zu erwerben (wir berichteten).
...weiterlesen

John Sinclair bald als Engl. Hörspielserie!

verfasst von Detlef Kurtz
am 13.03.2015 um 09:31

John Sinclair geht bald wirklich nach London! Bastei Entertainment wird den Geisterjäger Rebooten, ob auch die deutsche Serie erneuert wird, ist noch nicht bekannt. Aber ab März wird es eine englische Reboot-Serie geben, die als Ebook und englische Hörspielserie erscheint.

- Episode 1: Curse of the Undead
- Episode 2: The Lord of Death
- Episode 3: Dr. Satanos
- Episode 4: A Feast of Blood
- Episode 5: Dark Pharaoh
- Episode 6: The Vampire Graveyard

Der Verlag schreibt: John Sinclair – A new audio drama series: blockbuster cinema for your ears only: a breathtaking mixture of gothic horror and fast-paced action paired with an audio-rich atmosphere. Produced internationally in London and Los Angeles with Andrew Wincott as John Sinclair, Anthony Skordi, Emma Tate, Dan Mersh, Charlotte Moore, Nico Lennon and many others. John Sinclair: Hell’s best entertainment - for your aural pleasure!
...weiterlesen

"Highscore Music" übernimmt "Maritim"

verfasst von Pressemeldung
am 10.03.2015 um 10:11

Paukenschlag auf dem Markt der Hörliteratur: Das Label Maritim, das seit über 40 Jahren für eine kaum vergleichbare Vielfalt an Hörspiel- Produktionen steht, hat in der Firmengruppe von Produzent und Verleger Sebastian Pobot eine neue Heimat gefunden. „Ich bin ein großer Fan der Maritim-Hörspiele, habe sie schon als Kind geliebt – und freue mich deshalb umso mehr, der Marke zu alter Größe zu verhelfen“, sagt Sebastian Pobot, Geschäftsführer u.a. von der Highscore Music GmbH. Dazu werde der digitale Maritim-Katalog mit Titeln wie „Sherlock Holmes“, „Pater Brown“ und „Mimi Rutherfurt“ mit den Copyrights von Sebastian Pobot, zum Beispiel „Batman“, „Offenbarung 23“ und „Star Trek“, fusioniert und mit einer insgesamt fünfstelligen Titelzahl der größte unabhängige Hörspiel-Katalog geschaffen. Und es gebe noch weitere Nachrichten, die neben Hörspielfreunden auch den Buch- und Tonträgerhandel erfreuen werden.

„Wir werden die wunderbaren Geschichten aus der älteren wie auch der jüngeren Maritim-Zeit als Download und Stream anbieten, zusätzlich aber auch so viele Titel wie möglich weiterhin auf CD. Das schließt auch die Neuauflage vieler Klassiker mit ein.“, sagt Geschäftsführer Sebastian Pobot.

Zum Katalog gehören Kultproduktionen wie „Edgar Wallace“, „Tim & Struppi“ „Dark Trace“, „Sherlock Holmes“, „Pater Brown“, „Mimi Rutherfurt“ oder auch „Kleine Hexe Klavi-Klack“. Das Online-Lexikon Wikipedia ordnet Maritim als „ehemals größten Konkurrenten des Labels EUROPA“ ein. Lange wurde die Marke durch das Engagement des Gruner & Jahr Verlags sowie der Bertelsmann Gruppe geprägt und etabliert. Carsten Hermann, der das Label in den letzten zwanzig Jahren geleitet und nun an Sebastian Pobot übergeben hat, sagt zurückschauend: „Es waren nicht immer einfache Zeiten und Aufgaben. Doch mit der Unterstützung alter Haudegen, Mitarbeiter und neuer Talente ist ein recht ansehnliches Portfolio entstanden.“ Mit den Produktionen des Maritim Verlags baut Sebastian Pobot das Portfolio seiner Firmengruppe weiter aus.
...weiterlesen

Neuer Absatzrekord mit Hörbüchern auf CD

verfasst von Pressemeldung
am 06.03.2015 um 11:14

Hören auf allen Kanälen –
Neuer Absatzrekord mit Hörbüchern auf CD

Arbeitskreis der Hörbuchverlage im Börsenverein: Marktzahlen für 2014 / Happy Hour auf der Leipziger Buchmesse am Freitag, 13. März, 17 Uhr

Positive Meldungen vom Hörbuchmarkt: Mit 14,3 Millionen verkauften Hörbüchern auf CD wurde 2014 der Absatzrekord des Vorjahres noch einmal übertroffen („Handelspanel Buch“, GfK Entertainment). Damit ist der Umsatz-Anteil von physischen Hörbüchern am Buchmarkt auf 4,2 Prozent gewachsen. Unter den verschiedenen Genres führt das Kinder- und Jugendhörbuch mit 44,3 Prozent knapp vor der Belletristik (43,5 Prozent).

Als Einkaufsort gewannen die größeren stationären Filialisten an Bedeutung, über sie wurden 27 Prozent des Umsatzes mit physischen Hörbüchern generiert. Insbesondere die Titel „Die Känguru-Chroniken“ und „Die Känguru-Offenbarung“ (Marc-Uwe Kling) sowie „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ (Jonas Jonasson) erwiesen sich dort als besonders umsatzstark. Konstant in Absatz und Umsatz bleibt seit Jahren schon die Relation zwischen physischen Hörbüchern (80 Prozent) und digitalen Angeboten (20 Prozent).

3,7 Millionen Käufer haben 2014 im Schnitt insgesamt 4,5 physische und/oder digitale Hörbücher erworben und dafür ein Durchschnittsbudget von 49 Euro ausgegeben. Käufer von Hörbüchern auf CD waren zu 60 Prozent Frauen. Auch bei den Downloads liegen die weiblichen Kunden mit 53 Prozent leicht vor den Männern (GfK Consumer Panels).

Impulse beflügeln den Markt

So gilt seit dem 1. Januar 2015 für Lesungen auf CD der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent. Die Hörbuchverlage sammeln Erfahrungen mit digitalen Modellen und starten innovative Kooperationen mit anderen Branchen, u.a. der Automobil-Industrie. Das bedeutet eine stetige Erweiterung der Präsenz von akustischen Inhalten und der Zugänge für Hörbuch-Nutzer auf allen Kanälen.
...weiterlesen

Neues von Asterix

verfasst von Detlef Kurtz
am 05.03.2015 um 11:03

Asterix erlebt nicht nur im aktuellen Kinofilm "Asterix im Land der Götter" ein Abenteuer, sondern auch in der Hörspiellandschaft! Karussell hat es sich nicht nehmen lassen, das Original-Comic, als Hörspiel zu veröffentlichen. Es handelt sich um den 17. Band der beliebten Comic-Reihe. Das Filmhörspiel, also mit original Synchronspur, wurde von der UFA (Im Vertrieb von Sony Music) veröffentlicht.

Wie uns Doerte Poschau (Product Manager - Universal) bereits verraten konnte, werden neben den bereits angekündigten Titel (bis Folge 18) weitere Hörspielfolgen produziert. Auf ein genaues Datum wollte man sich nicht festlegen. Folge 19 und 20 werden Ende des Jahres oder im laufe des nächsten Jahres erscheinen.

Aktuelle Asterix-Hörspiele:
- 13: "Asterix und der Kupferkessel"
- 14: "Asterix in Spanien"
- 15: "Streit um Asterix"
- 16: "Asterix bei den Schweizern"
- 17: "Die Trabantenstadt"
- 18: "Die Lorbeeren des Cäsar"
- Filmton Asterix im Land der Götter
...weiterlesen

Leonard Nimoy ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 27.02.2015 um 20:09

Der US-Schauspieler Leonard Nimoy ist tot. Laut der New York Times starb er am Freitag. Der beliebte Schauspieler wurde einen Millionenpublikum in der Rolle des "Mr. Spock" aus "Raumschiff Enterprise" (Star Trek) bekannt. Für den US-Verlag "Simon & Schuster" lass er - in den 70er bis 90er Jahren - gelegentlich auch Star-Trek-Hörbücher. Er selbst mochte das Hörspiel, was sogar zur folge hatte, dass er seine eigene Hörspielschmiede "Alien Voices" mit Kollege John de Lancie (Q) eröffnete, die aber leider recht kurz aktiv war. Mr. Nimoy wurde 83 Jahre alt.
...weiterlesen

"Mark Brandis" sucht Sprecher

verfasst von Detlef Kurtz
am 27.02.2015 um 10:08

Folgenreich sucht für die letzte Folge, der beliebten Science-Fiction-Serie "Mark Brandis", Sprecher. Die Aktion soll ein kleines Dankeschön für die jahrelange Treue sein, daher wird gezielt unter den Fans nach einer Stimme gesucht. Wer Interesse hat, sollte sich bewerben, alles weitere ist direkt bei Folgenreich.de zu erfahren!

Die vorletzte Folge - Mark Brandis 31 - erscheint unter dem Titel "Geheimsache Wetterhahn" am 27.03.2015.
...weiterlesen

Details: Perry Rhodan - Plejaden

verfasst von Detlef Kurtz
am 06.02.2015 um 12:22

In genau einem Monat startet die 10teilige neue Perry Rhodan-Miniserie "Perry Rhodan: Plejaden". In den letzten Wochen hat Zaubermond auf Facebook mit kleinen YouTube-Videos die Spannung und die Vorfreude gelungen gesteigert.

Perry Rhodan: Plejaden
** Rollen / Sprecher **

Perry Rhodan: Torben Liebrecht
Taisha Konta: Eva Michaelis
Gucky: Santiago Ziesmer
Kalton Morkena: Oliver Stritzel
Walter Higgins: Michael Harck
Xander T.: Thomas Schmuckert
Kommandant Ambani: Jürgen Holdorf
Karet Akabus: Klaus Dittmann
Frozer: Dietmar Wunder
Tindras’solekort: Tilman Borck
Der Bote: Udo Schenk
Lkandoner: Elena Wilms, Kai-Henrik

Inhalt: 3.000 Jahre in der Zukunft. Eine Forschungsstation im Sternennebel Plejaden setzt einen Notruf an Perry Rhodan ab: Die Projektion einer Spiralgalaxis wurde gesichtet! Sind die Wissenschaftler, die eigentlich nach Wracks aus den Methan-Kriegen suchen, auf das Geheimnis der Unsterblichkeit gestoßen? Als Perry Rhodan und Gucky den Asteroidengürtel erreichen, geraten sie in einen tödlichen Hinterhalt …

Wer das Hörspiel auf CD bekommen möchte, der kann dies - derzeit - nur direkt über Zaubermond bestellen. Lediglich der Download wird über alle bekannte Portale vertrieben, nicht aber die CD, die es nur exklusiv beim Verlag gibt.
...weiterlesen

John Sinclair: Das Ende kommt früher

verfasst von Detlef Kurtz
am 02.02.2015 um 20:15

Lübbe Audio hat den Veröffentlichungstermin vorgezogen. Die große Jubiläumsfolge wird pünktlich zum kleinen Buch-Messe-Event erscheinen. Statt im April können Fans bereits im März die neue Folge erwerben. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Verlages ist jetzt das erste Teaser-Video aufgetaucht, dass ein wenig mehr andeutet als bisher:



Die Jubiläumsfolge gibt es ab den 13. März 2015 im Handel. Die reguläre und die Limited-Auflage erscheinen zeitgleich und können bereits vorbestellt werden!
...weiterlesen

Der neue John Grisham kommt!

verfasst von Detlef Kurtz
am 22.01.2015 um 14:28

John Grisham wird uns mit einem neuen Werk erfreuen. Wie Random House mitteilt, wird der Bestseller als Buch und als ungekürztes Hörbuch erscheinen. Wie gewohnt wird Ex-Tatortkommissar Charles Brauer den Roman vortragen. Der Verlag wird - wie letztes Jahr - nur eine ungekürzte Hörbuchversion bieten. Diese wird auf mp3-CDs im März erscheinen.

John Grisham "Anklage"

Formate: Hardcover oder Kindle-EBook, 512 Seiten
Hörbuch auf 2 mp3-CDs (ca. 13 Std. und 45 Min.)

Herausgabe: 2. März 2015

Inhalt:
Durch die Finanzkrise wird die erfolgreiche New Yorker Anwältin Samantha Kofer über Nacht arbeitslos. Doch für ein Jahr Pro-Bono-Engagement bekommt sie ihren Job zurück. Samantha geht nach Brady, Virginia, einen 2000-Seelen-Ort. Während es ihren New Yorker Klienten um Macht und Geld ging, kämpfen die Einwohner Bradys um ihr Leben. Ein Kampf, den Samantha bald zu ihrem macht und der sie in tödliche Gefahr bringt.

Natürlich gibt es Buch, Kindle-Ebook und Hörbuch bereits als englisches Original. Der Roman ist bereits letzten Oktober, unter dem Titel "Gray Mountain", in Amerika erschienen.
...weiterlesen

John Sinclair: Das Ende? (Update!)

verfasst von Detlef Kurtz
am 12.01.2015 um 22:36

Die Hörspielserie "John Sinclair" nähert sich mit großen Schritten der ersten dreistelligen Folgennummer. Die 100. Folge hat seit kurzem einen Titel, der durchaus die Diskussionen in einschlägigen Hörspielboards entfacht hat. Das Cover zur großen Jubiläumsepisode zeigt einen Totenkopf und heißt "Das Ende". Das nicht das Ende der Hörspielserie gemeint sein kann, da sie sehr erfolgreich läuft und auf die über 1000bändige Heftserie beruht, dürfte klar sein. Fans sehen das allerdings anders und spekulieren darüber, ob JOHN SINCLAIR einen Neuanfang bekommt, oder gar den zweiten Produktionscrewwechsel. Geschürt werden diese Gerüchte auch durch eine Bemerkung, das Produzent Dennis Ehrhardt kürzlich sämtliche Lübbe-Heft-Lizenzen abgegeben habe. Könnte doch etwas daran sein und bald das "Ende" erreicht sein?

Fans werden noch ein wenig warten müssen, bis die offizielle Antwort darauf kommt, denn "Das Ende" ist für eine Veröffentlichung im April vorgesehen. Das Hörspiel wird es - laut Vorankündigung - in zwei Varianten geben, allerdings wird bisher nicht klar gesagt, welche Unterschiede beide Fassungen besitzen. Mittlerweile können die "Limited Edition" (2 CDs) und die normale Ausgabe (2 CDs) vorbestellt werden.

Update - 20. Januar 2015:
Mittlerweile hat Lübbe auf die Gerüchte reagiert und folgendes Statement abgegeben:


Die Jubiläumsfolge der John Sinclair-Hörspiele rückt näher. In den letzten Tagen haben uns vermehrt Anfragen zur 100. Folge und der Fortsetzung der Serie erreicht.

Es ist richtig, dass keine weiteren Folgen angekündigt sind. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir nur so viel sagen: Wir mussten eine weitgehende Entscheidung treffen, die uns zwar sehr schwergefallen ist, die aber letztlich einvernehmlich mit den Beteiligten getroffen wurde.

Wir möchten euch auf die große Jubiläumsparty am 13. März in Leipzig verweisen. Dort wollen wir dem alten John ein würdiges Ende bescheren und werden zeitgleich eine Presseinformation mit allen relevanten Fakten veröffentlichen. Wir bitten um Verständnis, dass wir bis dahin keine weiteren Auskünfte geben können. Wenn ihr bei der Party dabei sein wollt, findet ihr alle relevanten Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung unter http://bit.ly/JohnSinclairParty

Anderslautende Informationen zur Serie stammen nicht von Bastei Lübbe und sind demnach reine Spekulationen.


JOHN SINCLAIR 100: Das Ende
Format: 2 CDs
Herausgabe: 16. April 2015 (Vorzug auf 13. März 2015 möglich)

Inhalt (laut Hersteller): Seit dem Jahr 2000 hat der unerschrockene Geisterjäger John Sinclair, Inspektor der Sondereinheit von Scotland Yard, in nunmehr 99 Folgen Seite an Seite mit seinen Freunden und Verbündeten für das Gute gekämpft. Doch schlussendlich scheinen Beretta und Silberkreuz keine Hilfe mehr zu leisten, zu groß ist die Macht, der John jetzt gegenübersteht. Waren alle Siege der Vergangenheit nutzlos? Die Antwort gibt die 100. Folge. John Sinclair. Das Ende. Eine fesselnde Komposition aus düsterer Gruselatmosphäre, temporeicher Action, einem phänomenalen Soundtrack und den besten Stimmen Hollywoods. VON SINCLAIR-SCHÖPFER JASON DARK PERSÖNLICH EMPFOHLEN!
...weiterlesen