Volker Lechtenbrink ist tot

verfasst von Detlef Kurtz
am 23. November 2021 um 20:23

Volker Lechtenbrink ist tot. Der Schauspieler starb im Alter von 77 Jahren, nach langer Krankheit. Welche das war, ist unbekannt. Aufmerksamkeit schaffte er bereits in jungen Jahren. Er war, neben Frank Glaubrecht (die Stimme von Pierce Brosnan) und anderen heute bekannten Schauspielern, einer der Jungdarsteller des Kriegsfilms „Die Brücke“. Er konnte im Theater, Film und Fernsehen, in zahlreichen Rollen, bewundert werden. In späteren Jahren laß er auch Hörbücher ein. Im kommerziellen Hörspiel sprach er im Zyklus „Sternenozean“, die Rolle des Perry Rhodan. Seine tiefe markante Stimme hat sich über die Jahre kaum geändert und war sein Markenzeichen.
Quelle: div. Medien