Die Leipziger Buchmesse wurde abgesagt!

verfasst von Detlef Kurtz
am 03. März 2020 um 20:18

Die Leipziger Buchmesse sollte eigentlich wie geplant stattfinden. Das postete das Maerkting-Team noch am Wochenende über Twitter, doch jetzt kommt es doch anders, als gedacht. Wie heute bekanntgegeben wurde, wird die Buchmesse aus Sicherheitsgründen abgesagt. Wie bei derzeit fast allen Absagen von Großveranstaltungen liegt das an der Ausbreitung des "Corona-Virus".

Auf der Messe werden jährlich Buchneuheiten, aber natürlich auch Hörspiele und Hörbucher vorgestellt. Neben Verlagen gibt es auch jährlich ein oft interessantes Bühnenprogramm mit Interviews oder Hörproben.
Quelle: Buchmesse Leipzig